Die Leiden eines Pendlerlebens! Seit einem Jahr wohnt Daniela Katzenberger (31) nun schon in ihrer Wahlheimat Mallorca. Deutschland stattet sie trotzdem regelmäßig einen Besuch ab. Anfang des Monats musste die Katze bei ihrem geplanten Trip in die alte Heimat allerdings Nerven beweisen. Der Grund: Ihr Flug wurde gestrichen! Jetzt erlebte sie das gleiche Pech wieder – nur andersherum: Sie saß im kalten Winter fest und kam nicht zurück auf die warme Insel!

Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger in KölnAndreas Rentz / Getty
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger in Köln

Wenn das Ende doch nur so entspannt gewesen wäre wie der Anfang! Zusammen mit ihrem Mann Lucas (50) und ihrer Tochter Sophia war Dani nach Deutschland gereist, um die Weihnachtszeit zu genießen. Nach romantischem Glühweintrinken und Geschenkeshoppen sollte es für die drei heute eigentlich wieder zurück nach Malle gehen. Doch die österreichische Airline Niki stellte nach dem Antrag auf Insolvenz den Flugbetrieb ein. "Wollten den Flieger um 5:00 Uhr nehmen und sind um 2:30 Uhr aufgestanden", kommentierte die Powerblondine einen Schnappschuss auf Instagram, auf dem ihr die Müdigkeit ins Gesicht geschrieben war.

Daniela Katzenberger mit Lucas und Sophia CordalisInstagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger mit Lucas und Sophia Cordalis

Doch sie nahm das Reisepech wie immer mit Humor: "Na ja, jetzt sind wir halt wieder 'die Gestrandeten'!" Vor ein paar Wochen trösteten sich die 31-Jährige und ihre Familie mit thailändischem Essen über den nervigen Zwischenfall hinweg. In Deutschland erholten sie sich vom frühen Aufstehen und den Strapazen nun in einem Wellness-Paradies.

Meint ihr, Daniela wird das Pendeln zu anstregend und sie zieht zurück nach Deutschland?1124 Stimmen
289
Auf jeden Fall! Sie hat hier beruflich auch so viel zu tun mit ihren neuen Shows!
835
Nein, sie hat sich in Mallorca ein Zuhause aufgebaut!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de