Sein Traum von der Olympiamedaille ist geplatzt! Nachdem sich Felix Neureuther (33) beim Training das Kreuzband im linken Knie gerissen hatte, stand seine Teilnahme bei den Olympischen Winterspielen im kommenden Jahr lange Zeit auf der Kippe. Jetzt ist endgültig klar: Der Skifahrer wird in Pyeongchang nicht an den Start gehen!

Für seinen Traum vom Edelmetall wollte er nichts unversucht lassen! Wie die Bild berichtete, hatte der Slalomspezialist eigentlich geplant, seine Verletzung mit einer konservativen Behandlung auszukurieren, um nicht für sechs Monate auszufallen. Mit einer speziellen Schiene wollte er sogar schon Mitte Januar wieder auf den Brettern stehen. Das gesundheitliche Risiko war aber wohl einfach zu groß: Letztendlich ließ sich der beste Freund von Bastian Schweinsteiger (33) nun doch operieren! Durchgeführt wurde der Eingriff offenbar in einer Klinik in Innsbruck. Seelische Unterstützung bekam der Sportler dabei von seinem Vater Christian (68): Der ehemalige Skirennläufer soll seinen Sohn ins Krankenhaus begleitet haben.

Hauptgrund für den Sinneswandel: Der 33-Jährige möchte die Skier noch nicht in die Ecke stellen! Ohne OP hätte er nur dann auf die Piste zurückkehren können, wenn es sein letzter Wettkampf gewesen wäre. Da der Sportler aber auch bei der Ski-WM 2018 in Schweden mit dabei sein möchte, verabschiedete er sich nun von seinem Olympia-Traum.

Felix Neureuther bei der Felix & Friends Charity Gala 2017Getty Images / Hannes Magerstaedt
Felix Neureuther bei der Felix & Friends Charity Gala 2017
Felix Neureuther beim Audi Weltcup in Slowenien 2017Getty Images / Stanko Gruden / Agence Zoom
Felix Neureuther beim Audi Weltcup in Slowenien 2017
Felix Neureuther (M.) mit seinen Eltern Christian Neureuther und Rosi MittermaierHannes Magerstaedt/Getty Images
Felix Neureuther (M.) mit seinen Eltern Christian Neureuther und Rosi Mittermaier
Glaubt ihr, dass Felix mit der OP die richtige Entscheidung getroffen hat?834 Stimmen
711
Ja, er muss sich erstmal richtig erholen. Dann kann er bei der WM nächstes Jahr mit ganzer Kraft antreten!
123
Die Hauptsache ist, dass es ihm bald besser geht. Ob mit oder ohne OP ist dabei Nebensache!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de