Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm! Kim Kardashian (37) und Rapper Kanye West (40) erwarten aktuell ihr drittes Kind. Seit Mai 2014 ist das Promi-Pärchen glücklich verheiratet. Vor Kanyes Zeit war da allerdings noch jemand anderes: Blitz-Bräutigam Kris Humphries (32). Der Bund der Ehe hielt damals nur 72 Tage. Halb so wild, denn Kim K. hat eine familiäre Verbündete: Oma Mary Jo Houghton!

In einem Video auf Kims Webseite tauscht sich das Oma-Enkelin-Gespann über seine Erfahrungen aus und amüsiert sich prächtig. Die Mutter von Kardashian-"Momager" Kris Jenner (62) ließ sich kurzerhand von ihrer ersten großen Highschool-Liebe, mit der sie immerhin vier Jahre zusammen war, im Alter von zarten 18 Jahren den Ring anstecken. Die Hochzeitsglocken hatten quasi noch gar nicht aufgehört zu läuten, da war es schon vorbei: Nur zwei Monate hielt das Glück. "Ich dachte mir: 'Wisst ihr was? Das macht gar nicht mal so viel Spaß!'", berichtet die 83-Jährige. "Wenn du erst mal verheiratet bist, wird dir klar: 'Was habe ich getan?' Also versuchst du es einen Monat oder so durchzuziehen, aber kannst es einfach nicht. Du denkst dir: 'Ich sollte seine Zeit nicht verschwenden!'" Kim kann da nur zustimmen. Der Keeping up with the Kardashians-Star lacht: "Ja! Ich habe es genau so empfunden!" Sie hätte schon während der Flitterwochen gewusst, dass die Beziehung zum Scheitern verurteilt war.

Die Zeremonie der Reality-Queen und des Basketballspielers im August 2011 war ein Event der Superlative – 18 Millionen Dollar soll die Hochzeit gekostet haben. Die schnelle Trennung hatte damals Spekulationen angeheizt, dass die Hochzeit ein Fake gewesen sei, um die Kardashian-Fernsehserie besser zu vermarkten.

Kim Kardashian, North West,  Saint West und Kanye WestInstagram/kimkardashian
Kim Kardashian, North West, Saint West und Kanye West
Kris Humphries und Kim KardashianMark Thompson / Getty Images
Kris Humphries und Kim Kardashian
Kim Kardashian bei der "The 2017 LACMA"-Gala in Los AngelesApega/WENN.com
Kim Kardashian bei der "The 2017 LACMA"-Gala in Los Angeles
Was haltet ihr von Blitz-Ehen?1106 Stimmen
273
Ich finde das nicht so schlimm. Man weiß ja nie, wie es kommt.
833
Lächerlich! Wenn man heiratet, sollte man sich sicher sein und in schwierigen Zeiten um die Liebe kämpfen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de