Böse Überraschung zu Weihnachten: Der Ex-The Voice Kids-Coach Sasha (45) und seine Familie mussten über die Feiertage einen herben Rückschlag verkraften – bei den Schwiegereltern des Sängers wurde eingebrochen!

Wie Sasha Bild berichtete, ist das diesjährige Fest der Liebe noch ganz besinnlich für alle Verwandten gestartet – im Elternhaus seiner Frau Julia Röntgen verbrachten sie Heiligabend. Doch als der gesamte Clan am 25. Dezember zu Julias Schwester fuhr, passierte es: "Jemand hatte das Badezimmerfenster aufgehebelt und war darüber eingestiegen", erzählte Sashas Liebste. Auf dem Radar der Einbrecher: Geld und einige Familien-Schmuckstücke, wie beispielsweise Uhren! Auch die Koffer des "If You Believe"-Interpretens seien durchwühlt worden. Julias Mutter erlitt einen schweren Schock – musste sogar ins Krankenhaus eingeliefert werden! Mittlerweile gehe es ihr aber wieder besser.

Das Paar kehrte nach dem Einbruchsdrama direkt in ihre Heimatstadt Hamburg zurück, doch auch bei ihnen hinterließ die Tat Spuren: "Das Wissen, das Unbekannte dich ausspioniert haben und in deinen privaten Rückzugsraum eingedrungen sind, hinterlässt ein sehr ekliges Gefühl. Jedes Geräusch macht jetzt auf einmal Angst", gestand die PR-Beraterin. Über die Höhe des Schadens lässt sich noch nicht viel sagen, denn aktuell müsse sich die Familie erst einmal einen genauen Überblick verschaffen.

Sasha mit seiner Frau Julia Röntgen beim Fernsehpreis 2014Sascha Steinbach/Getty Images
Sasha mit seiner Frau Julia Röntgen beim Fernsehpreis 2014
Julia und Sasha im Sommerurlaub 2017Instagram / sasha.music
Julia und Sasha im Sommerurlaub 2017
Julia Röntgen mit Mann Sasha beim deutschen Radiopreis 2015Oliver Hardt/Getty Images
Julia Röntgen mit Mann Sasha beim deutschen Radiopreis 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de