Rapper Fetty Wap (26) ist erneut Vater geworden – doch sein kleines Wunder ist ein Frühchen! Eigentlich sollte der Musiker erst im April seinen vierten Spross willkommen heißen. Aber seine Exfreundin Alexis Skyy (23) brachte nun schon vor wenigen Tagen ihr gemeinsames Mädchen zur Welt: drei Monate zu früh! Dem Neugeborenen geht es anscheinend gut – obwohl es noch sehr winzig ist!

Die stolze Mami teilte bereits wenige Tage nach der Geburt ihrer Tochter Alaiya ein putziges Bild auf Instagram. Darauf zeigte sie ihren Followern stolz die Windel ihres Sprosses. Die ist jedoch extrem Mini – nämlich gerade einmal drei Finger breit! Das tapfere Mädchen braucht diese Größe – schließlich soll sie nicht einmal 500 Gramm wiegen, wie TMZ berichtet! Um auch außerhalb des Bauches ihrer Mama noch groß und stark zu werden, soll Alaiya nun auch in einem Brutkasten liegen.

Nachdem Alexis' Fruchtblase am Dienstag geplatzt war, äußerte sie sich schon auf Social Media kämpferisch über ihren Nachwuchs. "Sie ist okay, es geht ihr gut. Sie wird zwar ein Frühchen sein, aber sie ist gesund, und das ist alles was für mich zählt!"

Alexis Skyy zeigt die Windel ihrer TochterInstagram / alexisskyy_
Alexis Skyy zeigt die Windel ihrer Tochter
Alexis Skyy kurz vor der Geburt ihrer TochterInstagram / alexisskyy_
Alexis Skyy kurz vor der Geburt ihrer Tochter
Ungeborenes Baby von Rapper Fetty WapInstagram / alexisskyy_
Ungeborenes Baby von Rapper Fetty Wap
Wünscht ihr euch mehr Updates von Alexis oder Fetty Wap über ihre kleine Tochter?499 Stimmen
309
Ja, unbedingt! Ich würde sehr gerne wissen, wie es der Kleinen geht!
190
Nein, die Kleine soll erst mal ihre Privatsphäre haben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de