Das dürfte ein riesiger Schock für alle eingefleischten The Walking Dead-Fans sein! Seit über sieben Jahren begeistert die Erfolgsserie mit ihrer apokalyptischen Zombie-Story immer wieder die TV-Junkies. Diese müssen jetzt aber einen harten Verlust verkraften: Ein wichtiger Charakter der blutigen Geschichte wird bald das Zeitliche segnen!

Achtung, Spoiler!
Während in Amerika in dieser Woche bereits das Midseason-Finale lief, warten die deutschen Bewunderer noch immer auf die ersehnte Folge – denn in der geht es ordentlich zur Sache: Neben zahlreichen heftigen Fights muss eine Figur der Hitshow mit großer Wahrscheinlichkeit abdanken. Carl Grimes, Sohn von Hauptfigur Rick und gespielt von Chandler Riggs, wird von einem der Untoten in den Bauch gebissen. Wer die bisherigen TWD-Episoden kennt, weiß, was das bedeutet: Um nicht selber zum Zombie zu mutieren, wird Carl vermutlich sterben müssen – und das, obwohl der langhaarige Überlebende einer der fünf Original-Charaktere ist. Daryl-Schauspieler Norman Reedus (49) sieht die Entscheidung der Produzenten mit Zweifeln: "Er hinterlässt definitiv eine krasse Geschichte. Seine Präsenz war immer sehr stark, deswegen ist sein Tod ein kritischer Punkt der ganzen Staffel!", erklärte er Entertainment Weekly.

Für die kommenden Episoden versprach Norman jedoch großes Kino: "Ich liebe es, wie die Geschichte ihr poetisches Ende findet. Das ist eine wahre Schönheit, weil es nie so ist, wie man denkt. Es kommt einiges auf die Zuschauer zu!" Überrascht euch der Serientod von Carl? Stimmt unten ab.

Der Cast von "The Walking Dead" bei der Comic-Con in San DiegoJesse Grant/Getty Images for AMC
Der Cast von "The Walking Dead" bei der Comic-Con in San Diego
Schauspieler Chandler RiggsJesse Grant / Getty Images
Schauspieler Chandler Riggs
Norman Reedus, SchauspielerFrazer Harrison/Getty Images
Norman Reedus, Schauspieler
Überrascht euch der Serientod von Carl bei "The Walking Dead"?3438 Stimmen
2114
Total krass! Ich kann es kaum fassen.
1324
War doch irgendwie klar.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de