Ariana, Adele & Co müssen sich warm anziehen! Im Jahre 2011 entstand in der achten X Factor-Staffel in Großbritannien die Musikgruppe Little Mix. Die Band um Leigh-Anne Pinnock (26), Jade Thirlwall (25), Jesy Nelson (26) und Perrie Edwards (24) startet seitdem richtig durch. Die Tour der Mädels gilt von allen Girl-Group-Tourneen jetzt sogar offiziell als die lukrativste!

Von Mai bis November des vergangenen Jahres waren die Musikerinnen auf großer "The Glory Days"-Tour und spielten damit unglaubliche 42 Millionen Dollar ein. Über 810.000 begeisterte Fans kauften die Konzerttickets. Damit haben Little Mix mit ihrer Rundreise zu Promotionszwecken für ihr Album den Rekord für die höchsten Tour-Einnahmen im vergangenen Jahrzehnt geknackt! Außerdem gehören sie damit sogar zu den erfolgreichsten Künstlerinnen im Jahr 2017. Sie reihen sich direkt hinter Musikgrößen wie Celine Dion (49), Lady GaGa (31), Ariana Grande (24), Adele (29) und Britney Spears (36) ein.

Der große Erfolg hatte aber auch vor allem für eine seinen Preis: Jesy Nelson gab am Jahresende zu, dass sie nach der letzten Europatournee kurz vorm Burn-Out stand. "Ich dachte, ich brauche Hilfe, das ist zu viel, ich will einfach nur zu Hause sein", klagte die Schönheit im Interview mit The Observer.

Die Band Little Mix beim iHeartRadio Music Festival in Las VegasDavid Becker / Getty Images
Die Band Little Mix beim iHeartRadio Music Festival in Las Vegas
Little Mix beim "One Love Manchester"-KonzertGetty Images/Dave Hogan for One Love Manchester
Little Mix beim "One Love Manchester"-Konzert
Jesy Nelson, Mitglied der Girlband Little MixInstagram / jesynelson
Jesy Nelson, Mitglied der Girlband Little Mix
Findet ihr den Erfolg der Mädels verdient?687 Stimmen
541
Ja mega! Ich bin großer Fan.
146
Na ja, ich kenne die gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de