Anna-Maria Zimmermann (29) hält seit dem 15. Dezember 2017 ihr ganzes Glück in den Armen! Söhnchen Matti ist das erste Kind der Ex-DSDS-Kandidatin und ihres Ehemanns Christian Tegeler. Seitdem hat sich ihr Leben komplett geändert und die Neumama genießt es in vollen Zügen. Nun verriet Anna-Maria zum ersten Mal Details über die Geburt!

Anna-Maria ZimmermannInstagram / amz_welt
Anna-Maria Zimmermann

Noch vor acht Jahren hätte sich die Schlagersängerin niemals so ein Glück wie ein Baby vorstellen können. Damals erlebte sie einen Horrorunfall: Auf dem Weg zu einem Auftritt stürzte sie mit einem Helikopter ab. Die 29-Jährige lag daraufhin mehrere Monate im Koma und erlitt schwerste Verletzungen. Deshalb war eine natürliche Geburt für die brünette Beauty ausgeschlossen, wie sie nun gegenüber Bild berichtet: "Ich hatte mir bei mei­nem Un­fall [...] Be­cken­brü­che zu­ge­zo­gen, die sehr lang­sam ver­heilt sind. Ich woll­te jetzt keine Ri­si­ken ein­ge­hen.“ Doch in der Mutterrolle gehe die Musikerin vollends auf.

Anna-Maria Zimmermann beim Spaziergang, Dezember 2017Instagram / amz_welt
Anna-Maria Zimmermann beim Spaziergang, Dezember 2017

Obwohl nach dem Unfall ihr linker Arm immer noch gelähmt ist, meistert Anna-Maria die neuen Elternpflichten mit Bravour: "Ich mache das ganz lo­cker mit einer Hand und habe in den letz­ten drei Wo­chen meine ei­ge­ne Tech­nik ent­wi­ckelt – alles kom­plett mit rechts", erzählte sie im Interview weiter. Auch ihre Fans machten sich deshalb Sorgen, doch die Powerfrau beruhigte diese schnell mit einem süßen Post in ihrer Instagram-Story: "Das klappt alles wie von selbst"!

Anna-Maria Zimmermann und ihr SohnInstagram / amz_welt
Anna-Maria Zimmermann und ihr Sohn
Wie findet ihr es, dass Anna-Maria so offen über die Geburt ihres Kindes spricht?2242 Stimmen
2174
Richtig klasse, damit zeigt sie Stärke!
68
Ich finde, sowas sollte man eher für sich behalten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de