Die wohl schönste Rolle seines Lebens! Bei den Golden Globes konnte Hugh Grants (57) Freundin Anna Eberstein ihren Babybauch nicht mehr verstecken. Für das Paar ist es bereits das dritte gemeinsame Kind, der Schauspieler wird im Zeitraum von sieben Jahren sogar zum fünften Mal Papa. Hugh spricht selten über seine Familie, doch jetzt machte er eine Ausnahme und schwärmte von seinem Glück!

Im Interview mit People-Herausgeber Jess Cagle stand der Brite ganz offen zu seinen väterlichen Gefühlen: "Es ist großartig, all die Liebe um sich zu haben. Auf einmal liebst du jemanden, mehr als dich selbst und sie lieben dich. Das ist zauberhaft." Der 57-Jährige weiß genau, wie er für passende Unterhaltung sorgt: "Es ist immer amüsant, wenn ich meine Unterhose über meinen Kopf ziehe. Es gibt nichts Witzigeres."

Mit Nachwuchs Nummer fünf vergrößert sich der verwirrende Grant-Clan um ein weiteres Mitglied: Mit seiner Kurzzeitaffäre Tinglan Hong bekam der "Notting Hill"-Star 2011 ein Mädchen. Wenig später kam der Bridget Jones-Darsteller mit seiner aktuellen Partnerin Anna zusammen. Im September 2012 erblickte ihr Junge das Licht der Welt. Nur drei Monate später wurde Hughs zweiter Sohn geboren – die Mutter ist allerdings Tinglan. 2015 wurden er und seine Anna Eltern einer Tochter.

Hugh Grant und Anna Eberstein bei den Golden Globes 2018Frazer Harrison / Getty Images
Hugh Grant und Anna Eberstein bei den Golden Globes 2018
Hugh Grant bei den 75. Golden Globes in Beverly HillsFrederick M. Brown/Getty Images
Hugh Grant bei den 75. Golden Globes in Beverly Hills
Hugh Grant und Anna Eberstein bei den BAFTA Awards in LondonJustin Tallis/AFP/Getty Images
Hugh Grant und Anna Eberstein bei den BAFTA Awards in London
Wie findet ihr Hughs Interview?334 Stimmen
304
Schön! Schade, dass er so selten über seine Familie spricht.
30
Doof, dass er jetzt doch eine Ausnahme macht und über Privates spricht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de