Was für eine Überraschung! Die Sturm der Liebe-Fans können sich auf bekannte Gesichter freuen. Auf dem Telenovela-Fantag am vergangenen Wochenende in München verkündeten die Serienstars die frohe Botschaft: Ein beliebtes Fürstenhof-Pärchen kehrt zurück – und das nicht nur für einen Gastauftritt.

Robert (Lorenzo Patanè, 41) und Eva Saalfeld (Uta Kargel, 36) feiern tatsächlich ihr "Sturm der Liebe"-Comeback. Erst Ende letzten Jahres kamen die beiden zurück zur beliebten Serie, verließen Bichlheim nach einigen Folgen aber wieder. Beim Fantreffen verkündeten die Serienstars jetzt aber stolz, dass sie gemeinsam mit ihrer Serientochter Valentina (Paulina Hobratschk) an den Fürstenhof zurückkehren. Für Paulina ist die Rolle eine echte "Sturm der Liebe"-Premiere. Sie wird laut ARD schon ab Ende Januar täglich zu sehen sein. Lorenzo aka Robert soll dann Anfang Februar dazustoßen.

Auf Evas Rückkehr müssen die Fans allerdings noch etwas warten. Sie hat erst am Montag mit den Dreharbeiten begonnen und kommt am 22. März zurück. "Ich bin natürlich auch total nervös, weil sich neue Konstellationen ergeben haben, auch durch Paulina", verriet die Schauspielerin stolz auf der Bühne des Fantreffens. Zur Story: Achtung, Spoiler! Valentina taucht völlig überraschend in Bichlheim auf. Während sich ihr Großvater Werner Saalfeld (Dirk Galuba, 77) euphorisch zeigt, ist Vater Robert überhaupt nicht begeistert darüber, denn sein Kind sollte eigentlich auf Klassenfahrt sein. Die neuen Konstellationen bieten also reichlich Raum für neue Geschichten.

"Sturm der Liebe"-Schauspieler Uta Kargel und Lorenzo PatanèInstagram / sdl_presse
"Sturm der Liebe"-Schauspieler Uta Kargel und Lorenzo Patanè
"Sturm der Liebe"-Schauspieler Lorenzo Patanè und Uta KargelInstagram / ut.ka
"Sturm der Liebe"-Schauspieler Lorenzo Patanè und Uta Kargel
Uta Kargel und Lorenzo PatanéARD/Ann Paur
Uta Kargel und Lorenzo Patané
Freut ihr euch über das "Sturm der Liebe"-Comeback von Robert und Eva?1400 Stimmen
1292
Und wie! Ich kann es gar nicht mehr abwarten!
108
Naja, ich mochte die noch nie so besonders...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de