Klassische Rollenverteilung? Scheinbar nicht bei Pascal Kappés und Denise Temlitz (27). Erst vor wenigen Tagen ließen die beiden Turteltauben überraschend die Verlobungsbombe platzen. Nach nur drei Monaten Beziehung sind sie sich vollkommen sicher, ihr ganzes Leben miteinander verbringen zu wollen. Vor allem Pascal konnte daher sein Glück, Denise' erlösende Worte "Ich will" zu hören, kaum glauben: Bei dem Antrag brachen ausgerechnet bei dem starken Mann die Dämme!

Ganz offiziell war Pascal auf die Knie gegangen, um seiner Herzdame die Frage aller Fragen zu stellen. Als die den Antrag annahm, übermannten ihn die Gefühle. "Ja, bei mir liefen ein paar Tränen", gab der Schauspieler im Interview mit Promiflash jetzt offen zu. Im Gegensatz zu ihm konnte Denise die Fassung bewahren – mit mangelnder Freude hätte das aber nichts zu tun: "Nein, ich hab' nicht geweint, ich konnte mich im Griff halten. Aber ich bin ja sowieso, was Emotionen angeht, nicht ganz so sensibel wie Pascal."

Ob damit auch feststeht, wer in der Ehe zukünftig die Hosen anhat? Schon bei ihrem ersten Treffen hätte der Berlin - Tag & Nacht-Darsteller gewusst: Denise sei "die Eine". Genau deswegen habe er nicht lange gezögert und schon nach wenigen Wochen das Schmuckkästchen gezückt. Ihr Tempo wollen die Verliebten übrigens auch nach dem Antrag halten: Die Hochzeitsvorbereitungen laufen schon auf Hochtouren.

Pascal Kappés und Denise Temlitz bei ihrem Red-Carpet-DebütAEDT/WENN.com
Pascal Kappés und Denise Temlitz bei ihrem Red-Carpet-Debüt
Pascal Kappés und Denise Temlitz, TV-StarsInstagram / denise_temlitz_official
Pascal Kappés und Denise Temlitz, TV-Stars
Pascal Kappés und Denise TemlitzInstagram / denise_temlitz_official
Pascal Kappés und Denise Temlitz
Glaubt ihr, Denise hat in der Beziehung die Hosen an?500 Stimmen
381
Ganz klar: Ja!
119
Nein! Dass Pascal geweint hat, hat doch damit nichts zu tun!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de