Das Internet ist ein Kosmos für sich, in dem alles Möglich ist. Das dachte sich auch ein Stranger Things-Fan und schrieb seinen Lieblingsstar David Harbour (42) kurzerhand auf dessen Twitteraccount an. Was sich die Frau von ihm wünschte, war nichts weniger, als dass er sie und ihren Mann bei deren Hochzeit traut. Der coole Polizeichef der Serie ließ sich auf eine Internetwette ein.

In seiner Antwort auf Twitter stellte er dafür vier knallharte Bedingungen: "125.000 Retweets. Vorausgesetzt, dass die Hochzeit nicht mit den Dreharbeiten der 3. "Stranger Things"-Staffel kollidiert. Ich darf ein ausgewähltes Liebesgedicht vorlesen und ich bekomme das erste Stück der Hochzeitstorte." Nicht einmal 24 Stunden später war sein Tweet schon über 130.000 Mal geteilt worden und der Schauspieler gab sich geschlagen. Nun wird er sich eine offizielle Traulizenz zulegen müssen.

Es ist nicht das erste Mal, dass wegen einer von Davids Aktionen das Internet heiß läuft. Über die Weihnachtsfeiertage postete der 42-Jährige ein Foto von sich in einem viel zu kleinen Weihnachtspullover. Das Bild wurde tausendfach gephotoshopt und so zum absoluten Netzhit.

David Harbour in "Stranger Things" Staffel 2Courtesy Netflix
David Harbour in "Stranger Things" Staffel 2
David Harbour bei der Golden Globes Aftershow-Party der Weinstein Company und Netflix 2017WENN / Charlie Steffens
David Harbour bei der Golden Globes Aftershow-Party der Weinstein Company und Netflix 2017
David Harbour, SchauspielerInstagram / dkharbour
David Harbour, Schauspieler
Was meint ihr: Wird er die Hochzeit seines Fans wirklich leiten?226 Stimmen
219
Ja, er ist ein spontaner und lustiger Typ.
7
Nein. Das war nur eine Masche für ein bisschen Aufmerksamkeit.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de