Die feuchtfröhlichen Freuden des Mutterseins – die erfährt auch Promimama Sarah Lombardi (25) am laufenden Band. Erst im Dezember genoss sie mit Söhnchen Alessio (2) einen süßen Mama-Sohn-Trip ins Disneyland Paris. Jetzt macht sich das Duo auf ins nächste Familienabenteuer – das der Hosenmatz aber beinahe verpennt!

In ihrer Instagram-Story kommt Sarah nicht aus dem Kopfschütteln heraus. "Alessio hat mich heute so verrückt gemacht, weil ich gesagt habe, dass, wenn Mama mit allem fertig ist, wir dann ins Schwimmbad gehen. Jetzt sitzen wir endlich im Auto, wollen ins Schwimmbad und ratet mal, was Alessio macht", lässt die Brünette ihre Follower live an der Situationskomik teilhaben. Mit einem Schwenker auf den Rücksitz des Lombardi-Schlittens, dürfte wohl so mancher Fan ins Schmunzeln geraten, denn: Alessio ist doch glatt in seinem Kindersitz eingepennt!

Ein flotter Sprung in seine Schwimmflügel kann das Wassermännchen dann aber doch aufwecken. Mit viel Elan erkundet der Fratz das Kinderbecken. Als Dank für den nassen Wahnsinn gibt's zum Schluss noch einen dicken Kuss für seinen fleischgewordenen Wecker – Mama Sarah.

Sarah Lombardi in ihrer Instagram-StoryInstagram / sarellax3
Sarah Lombardi in ihrer Instagram-Story
Sarah Lombardis Sohn AlessioInstagram / sarellax3
Sarah Lombardis Sohn Alessio
Alessio und Sarah LombardiSnapchat / ustink8
Alessio und Sarah Lombardi
Wie findet ihr es, dass Sarah ihre Fans mit auf ihre Familienausflüge nimmt?560 Stimmen
280
Finde ich super! So weiß man immer, was bei ihr los ist!
280
Ich finde, dass sie sich ruhig auch mal einen Mama-Sohn-Tag ohne Kameras gönnen sollte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de