Sie versprüht alten Hollywood-Glamour. Nicht nur optisch, auch ihre Filmografie kann sich sehen lassen. Dass ihr Leben nicht immer so glamourös verlief, machte Jessica Chastain (40) erst kürzlich öffentlich. Ihre Kindheit war hart und von Geldsorgen geprägt, doch nicht nur die finanzielle Lage ihrer Familie war ein Riesen-Problem. Ihr schlechtes Verhältnis zum Freund ihrer Mutter erreichte wohl seinen Tiefpunkt, als sie dem ungeliebten Anhang einen Tritt in tiefere Körperregionen verpasste.

Dem Wall Street Journal erklärte die "Der Marsianer"-Darstellerin, die ihren biologischen Vater nie kennengelernt hat: "Mein Zimmer war eines Tages unaufgeräumt und er hatte alle meine Klamotten weggenommen. Ich sagte ihm, er solle meine Sachen zurückgeben. Dann schlug er mich und ich trat ihm einfach in die Genitalien. Er fiel sofort zu Boden." Selbst geschockt von ihrer Reaktion, sei sie anschließend aus dem Haus gerannt. Danach habe sich der Freund ihrer Mutter nie wieder mit ihr angelegt. Jessica betrachtet den Vorfall heute als Wendepunkt: "Seitdem wusste ich: Wenn mir jemals etwas passiert, bin ich in der Lage, mich zu wehren."

Ihre Mutter war erst 16 Jahre alt, als sie Jessica bekam. Die Familie war so mittellos, dass die junge Mutter damals sogar Essen stehlen ging. Laut der heute berühmten Tochter wussten einige Leute sogar davon, hielten sie aus Güte aber nicht auf. Was meint ihr – kann Jessica anderen mit den Geschichten aus ihrer Vergangenheit helfen? Stimmt in der Umfrage unter dem Artikel ab.

Jessica Chastain bei den Golden Globe Awards 2018Kevin Winter/Getty Images
Jessica Chastain bei den Golden Globe Awards 2018
US-Schauspielerin Jessica ChastainSKYLINE / Splash News
US-Schauspielerin Jessica Chastain
Jessica Chastain bei "Jimmy Kimmel Live" 2018Bauergriffin.com
Jessica Chastain bei "Jimmy Kimmel Live" 2018
Glaubt ihr, Jessica kann anderen mit ihren Geschichten aus der Vergangenheit helfen?239 Stimmen
207
Auf jeden Fall! Jeder kann seine eigene Situation ändern!
32
Ich denke nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de