Sie trauert dem Bachelor nicht hinterher! Am Mittwoch hieß es für Janet Antas, Abschied von Daniel Völz (32) und ihren Konkurrentinnen der Kuppelshow zu nehmen. Kurze Zeit später meldete sich die hübsche Brünette selbst zu ihrem Exit zu Wort: Der umschwärmte Junggeselle hat es ihr offenbar gar nicht angetan.

Zwei Gruppendates konnten die Altenpflegerin aus Minden nicht von Daniel überzeugen, wie sie in einem Instagram-Posting deutlich machte. Die 23-Jährige sei froh, an der Sendung teilgenommen zu haben. "Trotzdem sollte man nie vergessen, dass nicht alle von uns Mädels das Bedürfnis haben, den Bachelor näher und intensiver kennenzulernen, denn es kann sich nicht jede von uns zu ihm hingezogen fühlen und Gefühle für ihn entwickeln", schrieb Janet. Ob Daniels pikante Sex-Fragen ihr die Laune auf den Immobilienmakler vermiesten?

Dass der 32-Jährige sie und ihre Mitstreiterinnen so früh nach ihren ersten Erfahrungen gefragt hatte, hatte Janet schockiert zurückgelassen. Doch statt der großen Liebe hat sie in Florida etwas ganz anderes gefunden: gute Freundinnen! "Viele der Mädels sind mir so sehr ans Herz gewachsen, dass ich Sie nie wieder missen oder auf sie verzichten möchte, es sind wahre Freundschaften entstanden" – diese Zeilen widmete sie ihren Ex-Rivalinnen um den Rosenkavalier. Überrascht euch Janets Statement? Stimmt ab!

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de

Daniel Völz bei der 2. Nacht der RosenMG RTL D
Daniel Völz bei der 2. Nacht der Rosen
Die Bachelor-Kandidatinnen Meike Emonts und Janet Antas bei einem DateMG RTL D
Die Bachelor-Kandidatinnen Meike Emonts und Janet Antas bei einem Date
Janet, Bachelor-Kandidatin 2018MG RTL D / Arya Shirazi
Janet, Bachelor-Kandidatin 2018
Überrascht euch Janets Insta-Statement zu ihrem Aus?534 Stimmen
106
Ja, ich hätte ihre Gefühle Daniel gegenüber anders eingeschätzt.
428
Nein, etwas ähnliches habe ich mir schon gedacht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de