Gleich doppelt auf den Hund gekommen: Erst vor ein paar Monaten starb Chelsea Handlers Hundedame Tammy auf tragische Weise an Nierenversagen. Nun starb nach neun Jahren auch ihr treuer Gefährte, Schäferhund-Chow-Mix Chunk. Nach dem traurigen Abschied von ihren geliebten Fellnasen hat Chelsea (42) nun zwei neue Vierbeiner zu sich geholt.

Flauschigem Fell und blauen Zungen ist sie dabei treu geblieben. Ihre neuen Hunde sind die Chow-Chows Bert und Bernice, die rassebedingt blaue Zungen haben und sich bei der Blondine sichtlich wohl fühlen. Auch die Fans sind hin und weg von den Knuddeltieren, die ihr Frauchen auf dem Pic unter Fell und Zuneigung förmlich begraben. "Du bist die süßeste Hunde-Mama" und "Gratulation zu deinen neuen fluffigen Freunden", freuen sie sich mit der Schauspielerin via Instagram.

Chunk war nicht nur der treue Begleiter der 42-Jährigen, sondern auch oft als Gast in ihrer Netflix-Sendung zu sehen. Schlafend neben den Stars auf dem Studio-Sessel oder geschmückt mit bunten Halstüchern wurde er mit der Zeit zum absoluten Social-Media-Star. Mit seinen würdigen Nachfolgern und dem rührenden Abschiedspost seines Frauchens bleibt Chunk natürlichh unvergessen: "So viele Menschen haben ihn geliebt, der kuscheligste Hund der Welt und ein wahrer Gentleman."

Chelsea Handler, TV-StarFayesVision / WENN.com
Chelsea Handler, TV-Star
Chelsea Handler mit Hund ChunkInstagram / chelseahandler
Chelsea Handler mit Hund Chunk
Chelsea Handler, SchauspielerinFayesVision / WENN.com
Chelsea Handler, Schauspielerin
Wie findet ihr die Aktion von Chelsea Handler?163 Stimmen
154
Echt supercool. Sie ist sicherlich eine tolle Hundemama
9
Sie hätte sich vielleicht noch etwas Zeit lassen sollen, bevor sie neue Hunde adoptiert


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de