Mark Wahlberg (46) soll bei seinem Traumbody mit Steroiden nachgeholfen haben: Der kürzlich festgenommene Dealer Richard Rodriguez sagte zumindest aus, dass er dem Hollywood-Star regelmäßig Anabolika verkauft habe. Alles Unsinn, wenn es nach der 46-jährigen Sportskanone geht. Auf Instagram tritt Mark jetzt den Gegenbeweis an und teilt ein Workout-Video mit seiner Fangemeinde. “Ich stehe drei Uhr morgens auf und treibe zwei Stunden lang Sport, sieben Tage die Woche. Ich führe einen gesunden und aktiven Lebensstil!”, untertitelt er den Clip und versucht so sein Image wieder ins rechte Licht zu rücken.

Von wegen Steroide: Mark Wahlberg zeigt Fitness-Routine!Flynet / Splash News


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de