Hat Kattia Vides (29) etwa geschwindelt? Seit elf Tagen kämpft die Ex-Bachelor-Kandidatin im Dschungelcamp um die Krone. Kurz vor ihrem Abflug nach Down Under hatte die quirlige Powerlady einen Flirt im Busch nicht ausgeschlossen – doch war sie da schon längst vergeben?

Wie Bild berichtet, soll die Kolumbianerin bereits seit sechs Monaten in festen Händen sein. Der Glückliche sei aber nicht etwa ein Reality-Star, sondern der aufstrebende CDU-Politiker Patrick Weilbach (30)! Die beiden sollen sogar schon den nächsten Schritt gewagt haben und in Kassel zusammengezogen sein. Ob das Kattias ruhiges Verhalten im Camp begründet? Während sich die 29-Jährige im australischen Busch überraschend unauffällig und nachdenklich zeigt, machte sie in der Bachelor-Villa im vergangenen Jahr hauptsächlich durch ihre temperamentvolle und selbstsichere Art auf sich aufmerksam.

Die für die Zuschauer ungewohnte Zurückhaltung scheint ihren vermeintlichen Freund Patrick hingegen nicht sonderlich zu überraschen: "Ich wusste am Anfang nichts von ihrer TV-Tätigkeit, bin aber froh, dass sie sich im Dschungelcamp so zeigt, wie ich sie kennengelernt habe." Er sei froh, in Kattia eine so nette, witzige und charmante Frau getroffen zu haben und wolle ihre Beziehung in den nächsten Wochen "noch intensivieren".

Matthias Mangiapane, Natascha Ochsenknecht und Kattia Vides im DschungelcampMG RTL D
Matthias Mangiapane, Natascha Ochsenknecht und Kattia Vides im Dschungelcamp
Patrick Weilbach, PolitikerInstagram / point_of_view_pw
Patrick Weilbach, Politiker
Kattia Vides im Oktober 2017Instagram / kattiavides
Kattia Vides im Oktober 2017
Glaubt ihr, Kattia ist tatsächlich vergeben?1781 Stimmen
1323
Ja, es spricht ja alles dafür!
458
Nein, vielleicht lernen sich die beiden ja gerade erst kennen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de