Das wollte er doch eigentlich niemals tun! Blogger Riccardo Simonetti sorgt normalerweise vor allem mit seinen ausgefallen Outftits für Aufsehen. Doch jetzt überraschte der Instagram-Star seine Fans mit einer scheinbar radikalen Entscheidung: Hatte er sich etwa von seiner prachtvollen Wallemähne getrennt – dabei war die doch eigentlich sein Markenzeichen?!

Auf Instagram – wo auch sonst – präsentierte der gelockte Beau seine neue Frisur: Ließ Riccardo sich tatsächlich einen Bob schneiden? "Schnipp, schnapp, Haare ab", kommentierte der der Snapchat-Lover den ungewohnten Schnappschuss. Seinen Fans schien der neue Schnitt zu gefallen: Sie hinterließen dem Wahlberliner ausschließlich liebevolle Kommentare wie "Ich liebe deine Haare". Doch dann die Auflösung: Riccardos Follower fielen auf einen kleinen Scherz herein. In seiner Insta-Story lüftete der Lana Del Rey-Fan das Geheimnis – die kurzen Haare waren einfach nur eine Perücke!

Der plötzlichen Sinneswandel wäre auch wirklich äußerst verblüffend gewesen. Noch vor wenigen Wochen erklärte Riccardo nämlich im Promiflash-Interview auf der Stylorama in Dortmund: "Meine Haare sind für mich wie ein Körperteil und das ist, als würde man jemanden fragen: 'Kommt dein Arm mal ab.' Ich habe immer gesagt, wenn ich sie mal abschneide, dann nur für was total Herausforderndes, wie zum Beispiel einen Film." Es passt also, dass die Bob-Frisur nur ein Gag war – obwohl der Haarschnitt Riccardo wirklich gut stehen würde. Oder was meint ihr?

Riccardo Simonetti bei der Berlin Fashion WeekZacharie Scheurer/Getty Images for MBFW
Riccardo Simonetti bei der Berlin Fashion Week
Riccardo Simonetti, InfluencerInstagram / riccardosimonetti
Riccardo Simonetti, Influencer
Riccardo Simonetti auf dem Coachellariccardosimonetti
Riccardo Simonetti auf dem Coachella
Sollte sich Riccardo wirklich einen Bob schneiden lassen?221 Stimmen
203
Ja, die kurzen Haare würden ihm hervorragend stehen
18
Nein, mir gefallen seine langen Haare viel besser


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de