Endlich! Eigentlich wollte sich Marvin Albrecht (29) zu seiner neuen Beziehung nicht äußern. Allerdings liegt die Betonung auf "eigentlich", denn jetzt widmet der Bachelorette-Sieger von 2014 seiner Freundin Simone Voss (32) eine öffentliche Liebeserklärung.

Nachdem der Düsseldorfer wenige Tage nach seiner Social-Media-Rückkehr einen kryptischen Post auf Instagram geteilt hatte, der Trennungsspekulationen befeuerte, gibt das Male-Model nun Entwarnung. "Hallo Spekulation, Tschüss Spekulation. Nein! Es hat nichts mit Simone zu tun. Ich bin unglaublich froh, dich an meiner Seite zu haben, Simone", lauten Marvins eindeutige, aber auch sehr romantische Worte auf der Fotoplattform.

Kurz vor Silvester hat Promiflash den Ex-Freund von Rosenlady Anna Hofbauer (29) mit der Mieten, kaufen, wohnen-Schönheit beim Turteln erwischt. Wenige Tage später ließen die TV-Stars die Liebesbombe platzen: "Ja, wir sind seit Kurzem ein Paar", bestätigte das ehemalige Playboy-Häschen die Gerüchte. Allerdings wollen sie ihre Beziehung abseits der Öffentlichkeit leben – bis jetzt. Denn mit seinem süßen Statement teilt Marvin sein Glück nun auch offiziell mit seinen Fans.

Marvin Albrecht und Simone VossGetty Images / Matthis Wienand; Getty Images / Sebastian Reuter
Marvin Albrecht und Simone Voss
Simone Voss, Modelvosssimone / Instagram
Simone Voss, Model
Simone Voss und Marvin AlbrechtPromiflash
Simone Voss und Marvin Albrecht
Marvin wieder total in love – freut ihr euch?1418 Stimmen
1214
Ja, absolut! Die beiden geben ein sehr schönes Paar ab!
204
Nein, Marvin gehört für mich zu Anna!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de