Für sie stehen die Kids an erster Stelle! Sara Kulka (27) ist Zweifach-Mama und das mit Leidenschaft. Auf Social Media teilt das Model nicht nur zuckersüße Pics ihrer Mädchen, sondern gibt in den Kommentaren auch sehr viele intime Details über ihr Familienleben preis. Ob zum Thema Stillen oder Familienbett, Sara nimmt kein Blatt vor den Mund! Für ihre Töchter stellt sie oft ihre eigenen Bedürfnisse hinten an. Eine innige Beziehung zu ihnen sei schließlich das A und O.

Auf Instagram teilt die Vollblut-Mami jetzt wieder einen warmherzigen Post. "Auch wenn ihr neben euren Kindern liegt und das Gefühl habt, ihr tut nichts, tut ihr unwahrscheinlich viel, viel für die Bindung zu euren Kindern. Denn obwohl Mini schläft, merkt Mini, dass Mama da ist", schreibt die 27-Jährige und appelliert an alle Mütter, auch mal Arbeit, Haushalt und Co. liegen zu lassen und die Zeit mit dem eigenen Nachwuchs zu genießen. Die Hashtags "#bindung #liebe #jedeminuteistwertvoll" unterstreichen noch einmal Saras Aufruf. Man solle einfach mal die Füße hochlegen und das schlechte Gewissen in puncto To-do-Liste abschalten.

"Schön gesagt und so wahr" oder "Hach, danke, genau diese Worte brauchte ich gerade", freuen sich die Follower über den Beitrag. Sara macht schon lange mehr keinen Hehl daraus, dass das Wohl von Mathilda und Annabel an allererster Stelle steht. Sie verzichtet ihren Kindern zuliebe auch auf ein Ehebett und schwört auf das Konzept Familienbett: "Schon alleine diese kleinen Gesichter, die ich mir am Morgen anschaue, bereiten mir bessere Laune."

Sara Kulka, ModelInstagram / kulkasara
Sara Kulka, Model
Sara KulkaFacebook / Sara Kulka
Sara Kulka
Sara Kulka und ihr FamilienbettInstagram / kulkasara
Sara Kulka und ihr Familienbett
Was haltet ihr von Saras Einstellung?696 Stimmen
452
Ich finde das genau richtig! Besser kann man es einfach nicht sagen.
244
Ich finde es etwas übertrieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de