Der Versöhnungskurs von Daniela Katzenberger (31) nimmt einfach kein Ende! Monatelang herrschte zwischen der TV-Blondine und ihrer Halbschwester Jennifer Frankhauser (25) absolute Funkstille. Beide Frauen beteuerten in Interviews immer wieder, der jeweils anderen niemals verzeihen zu können. Das Blatt wendete sich jetzt allerdings abrupt. Während Jenny sich in Australien tapfer durchs Dschungelcamp kämpfte, wagte Dani in Deutschland den ersten Schritt und ging auf ihre Schwester zu. Auch ein aktueller Post beweist: Bei der Katze stehen alle Zeichen auf Versöhnung!

In ihrer Instagram-Story nähert sich die 31-Jährige ihrer Schwester erneut an. "Da ist noch immer Liebe. Für immer", kommentiert Daniela einen vielsagenden Schnappschuss. Das vor Jahren aufgenommene Pic zeigt Jenny, die liebevoll den Bauch der damals schwangeren Dani küsst. Auch Mama Iris Klein (50) ist auf dem Foto zu sehen, wie sie stolz die Hände auf die Babykugel legt. Eindeutig eine Liebeserklärung der Ludwigshafenerin an ihre Familie.

Mit so viel Katzen-Zuspruch hat Jenny vor ihrem Abflug nicht gerechnet, wie sie kürzlich am Flughafen im Promiflash-Interview erklärte: "Ich glaube nicht, dass da was kommt. Also ich geh jetzt mal nicht davon aus, wenn es so wäre, dann würde es mich überraschen." Daniela war jedenfalls nicht nur für eine Überraschung gut: Sie äußerte sich nicht nur öffentlich darüber, wie stolz sie auf die Campbewohnerin ist, sie gratulierte ihr sogar zum Sieg.

Jenny Frankhauser, Daniela Katzenberger und Iris KleinInstagram / danielakatzenberger
Jenny Frankhauser, Daniela Katzenberger und Iris Klein
Daniela Katzenberger, TV-StarInstagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger, TV-Star
Jenny Frankhauser und Daniela KatzenbergerFacebook / Jenny Frankhauser
Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger
Hättet ihr gedacht, dass sich die zwei nach dem Dschungel wirklich annähern?1129 Stimmen
870
Natürlich. Das war einfach so klar!
259
Mich überrascht das. Hätte nie im Leben damit gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de