Er kann die Frotzeleien einfach nicht lassen. Neben Poptitan Dieter Bohlen (64) gibt es nur einen, der seit dem Showstart 2002 jedes Jahr wieder bei DSDS zu sehen ist: Kultkandidat Menderes (33)! Der bricht auch 2018 nicht mit seiner Tradition und stattet der Jury in der aktuellen Folge einen kurzen Besuch ab. Trotz ihrer langjährigen Bekanntschaft kann sich Dieter aber nicht zurückhalten – doch war der Sprücheklopfer diesmal zu fies zu dem schüchternen Hobby-Entertainer?

Mit seinen 33 Jahren liegt Menderes zwar über der diesjährigen Altersbeschränkung der Castingshow, abhalten kann ihn diese Tatsache aber natürlich nicht. Gut gelaunt tritt der gebürtige Langenfeldener vor die Jury und richtet sich direkt an seinen alten Bekannten Dieter: "Ich werde auf jeden Fall singen, das ist mein Geschenk an dich.” Begeistern kann er den Musikproduzenten mit dieser Ankündigung aber nicht: “Ein Geschenk? Ein Geschenk ist etwas, worüber man sich freut. Ich bin ja ein Fan von dir. Aber von dir, nicht von der Singerei.”

Trotzdem zieht Menderes den Auftritt profimäßig durch und sorgt wenige Minuten lang für spaßige Unterhaltung. Doch auch der schönste Moment geht zu Ende – und so muss sich der Zuschauerliebling auch für dieses Jahr wieder verabschieden. Für Dieter offenbar ein Grund, gleich noch ein Sprüchlein nachzuwerfen: "So einen Dösbaddel wie dich habe ich noch nie kennengelernt", richtet er sich an sein Show-Schäfchen. Aber was meint ihr, waren Dieters Sticheleien wirklich nötig? Stimmt ab!

Menderes Bagci, bekannt aus "Deutschland sucht den Superstar"Menderes Bagci / Facebook
Menderes Bagci, bekannt aus "Deutschland sucht den Superstar"
Dieter Bohlen bei DSDS 2018MG RTL D / Stefan Gregorowius
Dieter Bohlen bei DSDS 2018
Menderes bei "Deutschland sucht den Superstar" 2018MG RTL D / Stefan Gregorowius
Menderes bei "Deutschland sucht den Superstar" 2018
War Dieter zu fies zu Menderes?3358 Stimmen
1293
Ja, das hätte nicht sein müssen.
2065
Nein, Menderes weiß ja, wie er das zu nehmen hat. Das gehört einfach dazu!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de