Echte Freundschaft! Am Donnerstag startete die 13. Staffel der beliebten Castingshow Germany's next Topmodel. Wie in jedem Jahr mit dabei: Heidi Klum (44)! Und die holte sich für den Juryposten – genau wie in den vergangenen zwei Jahren – das Zweiergespann Designer Michael Michalsky (50) und Creative Director Thomas Hayo an ihre Seite. Aber wie ist die Connection zwischen den drei Jurymitgliedern? Die Männer der Runde plauderten jetzt aus dem Heidi-Nähkästchen.

Während Michael und Thomas bereits in der ersten Folge die Top-50-Mädels der diesjährigen Staffel festgelegt hatten, siebte Heidi dann einige Mädels wieder aus, die daraufhin die Heimreise antreten mussten. Doch auch wenn die Modelmama bei den Entscheidungen immer das letzte Wort hat, sind Thomas und Michael riesige Fans von ihr. "Heidi ist supercool und positiv locker. Sie respektiert uns – und wir lieben sie", verriet Team-Schwarz-Chef Thomas gegenüber der Bild.

Auch die Chemie zwischen den beiden männlichen Jury-Mitgliedern stimmt offenbar. Denn auch wenn sich die zwei in den Folgen verbal "dissen", ist die freundschaftliche Zuneigung grenzenlos. "Zwischen uns hat sich eine Dynamik entwickelt, die uns und den Zuschauern Spaß macht. Wenn das langweilig wäre, gäbe es nicht die 13. Staffel. Dann wäre es over!", offenbarte Michael.

Heidi Klum, Model und ModeratorinPhillip Faraone/Getty Images for Marie Claire
Heidi Klum, Model und Moderatorin
Michael Michalsky, Heidi Klum und Thomas HayoInstagram / heidiklum
Michael Michalsky, Heidi Klum und Thomas Hayo
Michael Michalsky, Heidi Klum und Thomas HayoInstagram / heidiklum
Michael Michalsky, Heidi Klum und Thomas Hayo
Hättet ihr gedacht, dass Heidi Klum so eine coole Art hat?978 Stimmen
718
Ja, auf jeden Fall!
260
Nein, überhaupt nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de