Kein Bachelor geht so ran wie Daniel Völz (32)! Fünf schnuckelige Ladys hat der Berliner schon um den Finger gewickelt – und DAS in nur fünf Folgen. Daniel lässt eben nichts anbrennen. Es gibt aber eine Dame, mit der er lieber nicht auf Tuchfühlung gegangen wäre!

"Ich bereue ihn, denn ich hatte nicht das Gefühl, dass sie ihn erwidert", bewertete Daniel gegenüber Focus Online den feuchten Moment mit Kandidatin Yeliz Koc (24). Die Hannoveranerin mit türkischen Wurzeln ist seit einem Jahr Single und konnte sich nicht so recht auf den Bachelor einlassen, wirkte beinahe kühl in seiner Anwesenheit. "Auch in der Nacht der Rosen schenkte sie mir keine Aufmerksamkeit und suchte nicht das Gespräch. Daher war ich mir ziemlich sicher, dass sie kein wirkliches Interesse an mir hat", erklärte er.

Es kam, wie es kommen musste: Daniel erteilte Yeliz eine bittersüße Abfuhr. Die 24-Jährige konnte DAS im TV gar nicht glauben und revanchierte sich mit einer saftigen Ohrfeige! "Letztendlich ist es immer enttäuschend zu sehen, dass manche Leute nur mit Gewalt reagieren können, statt sich mit Worten auszudrücken", erzählte Daniel. Kam euch der Kuss zwischen Yeliz und Daniel auch merkwürdig vor? Stimmt in der Umfrage am Ende des Artikels ab!

Yeliz Koc und Daniel Völz bei der 5. Nacht der RosenMG RTL D
Yeliz Koc und Daniel Völz bei der 5. Nacht der Rosen
Yeliz Koc und Daniel Völz bei ihrem Bachelor-DateMG RTL D
Yeliz Koc und Daniel Völz bei ihrem Bachelor-Date
Daniel Völz, Bachelor 2018Instagram / daniel_voelz
Daniel Völz, Bachelor 2018
Was sagt ihr zum Kuss von Daniel und Yeliz?1631 Stimmen
1190
Ich sehe das wie Daniel. Yeliz scheint es nicht sonderlich gefallen zu haben. Von ihr kam die ganze Staffel über gar nichts!
441
Total süß! Es lag bestimmt nur an den Kameras, dass Yeliz ihre Gefühle nicht richtig zeigen konnte!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de