Er kann es kaum erwarten, endlich die Hüften kreisen zu lassen! Als einer von 14 Kandidaten wagt sich Jimi Blue Ochsenknecht (26) ab dem 9. März aufs Let's Dance-Parkett. Die Tatsache, dass es zwischen den Promis und ihren Profi-Tanzpartnern in der Vergangenheit schon öfters gefunkt hat, macht ihn aber gar nicht nervös: Er will einfach nur Tanzen lernen!

Bei Guten Morgen Deutschland verrät der Spross von Dschungelcamp-Bewohnerin Natascha Ochsenknecht (53), was er sich von seiner Teilnahme an der beliebten Show erhofft: "Ich gehe da jetzt nicht hin, um Mädels oder Tänzer aufzureißen. Tänzerinnen, meine ich natürlich. Ich will mein Portfolio an Tanzmoves erweitern und natürlich gewinnen." Besonders ein Standardtanz bereitet dem Schauspieler schon jetzt Muffensausen: "Mit dem Wiener Walzer sieht es schlecht aus. Habe ich noch nie getanzt, weiß nicht, ob ich das kann."

Vor allem die Schrittfolgen könnten eine echte Herausforderung für den 26-Jährigen werden, denn seine bisherigen Tanzerfahrungen hat er nur seiner Intuition zu verdanken, wie er zugibt: "Ich tanze nach Lust und Laune!" Ob Jimi Blues Leidenschaft für die Musik und sein Rhythmusgefühl ihm helfen werden, sich im Battle gegen Jessica Paszka (27), Thomas Hermanns (54) und Co. zu behaupten?

Natascha und Jimi Blue OchsenknechtInstagram / nataschaochsenknecht
Natascha und Jimi Blue Ochsenknecht
Jessica Paszka, TV-StarInstagram / jessica_paszka_
Jessica Paszka, TV-Star
Jimi Blue Ochsenknecht in BerlinWENN.com
Jimi Blue Ochsenknecht in Berlin
Glaubt ihr, Jimi Blue hat gute Chancen, bei "Let's Dance" weit zu kommen?444 Stimmen
352
Ja! Er hat Bock drauf und bewegt sich gerne, das klappt!
92
Nein, das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de