Kleines Trostpflaster für eingefleischte Fans der Spice Girls, die lange auf ein Comeback ihrer Lieblings-Girlband gewartet haben! Nachdem Ex-Mitglied Victoria Beckham (43) vor wenigen Tagen die Hoffnung auf eine Welt-Tournee zerstört hat, müssen die Bewunderer von Posh Spice, Scary Spice (42), Baby Spice (42), Ginger Spice (45) und Sporty Spice (44) nicht allzu traurig sein. Der Grund: Anstelle einer Tour könnte es einzelne Konzerte der Mädels als Band geben!

Wie ein Insider der Boulevardzeitung The Sun verriet, hätten sich die Sängerinnen wegen ihrer unterschiedlichen Lebenssituationen gegen eine Comeback-Tournee entschieden, grundsätzlich seien sie aber bereit, noch mal gemeinsam auf der Bühne zu stehen: "Die Idee, ein paar große Shows in verschiedenen Städten zu machen, hat bei allen das meiste Interesse geweckt."

Tatsächlich sind dies nicht die einzigen Pläne der Freundinnen. Auf kurze Sicht sei eine eigene TV-Show ihr Wunsch. In dieser Sendung würden Vic und ihre Kolleginnen dann eine neue erfolgreiche Girlband suchen. Der Fokus bei der Auswahl werde angeblich auf internationaler Vielfalt liegen, denn die einzelnen Girls sollen eine bunte Mischung ergeben.

Die Spice GirlsInstagram / victoriabeckham
Die Spice Girls
Die Spice Girls mit Simon FullerInstagram / victoriabeckham
Die Spice Girls mit Simon Fuller
Victoria Beckham, Melanie C., Geri Halliwell, Emma Bunton und Mel B. 2007 in LondonGetty Images
Victoria Beckham, Melanie C., Geri Halliwell, Emma Bunton und Mel B. 2007 in London
Was haltet ihr von einer TV-Show der Spice Girls?283 Stimmen
211
Super – wir brauchen wieder eine Girlgroup als Vorbild für Mädchen!
72
Blöd. Die Zeiten von Boybands und Girlgroups sind vorbei!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de