Endlich meldet sich die Schlager-Queen persönlich! Helene Fischer (33) musste wegen einer Atemwegsinfektion zahlreiche Auftritte absagen. Betroffen war die Tour-Reihe in Berlin, wenig später folgten auch zwei Konzertkörbe für ihre Wiener Fans Jetzt richtet Helene emotionale Worte an ihre Fans und bringt damit etwas Licht ins Dunkel!

Ein emotionales Posting auf ihrem Instagram-Account lässt erahnen, wie schwer es der Sängerin fallen muss, ihre Fans zu enttäuschen: "Mittlerweile ist Widerstand zwecklos, ich muss akzeptieren, dass ich im Moment nicht bei euch und nicht für euch da sein kann", schreibt sie dort. Sie sei sich bewusst darüber, wie viel Aufwand einige Fans auf sich genommen haben, um sie live sehen zu können und sei dankbar dafür. Helene gibt in diesem Text auch Auskunft über ihren Gesundheitszustand: "Ich kann nur sagen, mir geht es den Umständen entsprechend gut. Aber mein Infekt hält sich leider hartnäckig und lässt einfach nicht zu, dass ich für euch singen kann."

Aber noch eine weitere Sache brennt ihr auf dem Herzen. Sie appelliert an ihre Supporter, nicht auf Gerüchte zu hören: "Was zählt, ist nur mein geschriebenes Wort an euch! Ich bin auch nicht todkrank, ich komme wieder!"

Helene Fischer im Januar 2018WENN.com
Helene Fischer im Januar 2018
Helene FischerBecher/WENN.com
Helene Fischer
Helene Fischer bei "Let's Dance"Florian Ebener / Getty
Helene Fischer bei "Let's Dance"
Freut ihr euch auf Helenes Bühnencomeback?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de