Härter könnte eine Germany's next Topmodel-Staffel wohl nicht starten: Schon in Folge zwei schockt Modelmama Heidi Klum (44) ihre verbliebenen Laufsteg-Schäfchen mit dem gefürchteten Nacktshooting. Die Reaktionen: blankes Entsetzen bei den Mädchen! Ob die Show-Chefin auch bei den minderjährigen Kandidatinnen hart bleibt? Schließlich sind einige der Girls noch unter 18!

Schon der Trailer zur Folge zeigt: Die Topmodel-Anwärterinnen müssen wirklich komplett oben ohne am Strand in der Brandung posieren. Ob die jüngeren Mädels wie in den vergangenen Jahren auf hautfarbene Unterwäsche ausweichen dürfen, lässt der Teaser noch offen. Liane Polt (17) war zum Zeitpunkt der Dreharbeiten mit 16 Jahren die jüngste GNTM-Teilnehmerin des Jahres – ob eine so freizügige Aufgabe nicht noch etwas zu heftig wäre?

Doch Liane ist nicht die einzige: Auch ihre Konkurrentinnen Sally (17), Toni (18) und Julia Freimuth (18) sind oder waren bei der Aufzeichnung noch nicht volljährig und müssen sich am Donnerstag der textilfreien Challenge stellen. Aber nicht sie sind diejenigen, die sich im Snippet zur Show am meisten über die Model-Mutprobe aufregen. Der 20-jährigen Abigail kommen sogar die Tränen: "Ich wusste, dass es kommt, aber ich habe einfach nicht so früh damit gerechnet", schluchzte sie im Interview. Was glaubt ihr: Wird Heidi bei den jüngeren Kandidatinnen eine Ausnahme beim Nacktshooting machen?

Liane und Charlotte, GNTM-Girls 2018Instagram / liane.topmodel.2018
Liane und Charlotte, GNTM-Girls 2018
Sally, "Germany's next Topmodel"-KandidatinInstagram / xsxllyx
Sally, "Germany's next Topmodel"-Kandidatin
Abigail, YouTuberinInstagram / abigailodm
Abigail, YouTuberin
Glaubt ihr, dass Heidi keine Ausnahmen beim Nacktshooting machen wird?1687 Stimmen
624
Ja, das Alter ist Heidi in diesem Jahr mit Sicherheit egal.
1063
Nein, ich denke auch dieses Jahr dürfen die jüngeren Mädels Unterwäsche tragen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de