Räumungsverkauf bei Kim Kardashian (37)! Im Moment dürfte sie wohl mehr an Stramplern und Windeln interessiert sein als an ausgiebigen Shoppingtouren. Immerhin hat der TV-Star mit der kleinen Chicago ja schon Baby Nummer drei bekommen. Trotzdem hat die Selfie-Queen jetzt ordentlich Platz in ihrem Kleiderschrank gemacht: Sie versteigert über 200 Teile aus ihrer Garderobe!

Wie das Online-Magazin TMZ berichtet, wird die Kleidung von der Marketing-Agentur Auction Cause auf eBay vertickt. Somit kann jeder, der schon immer einmal aussehen wollte wie Kim und das nötige Kleingeld dafür hat, jetzt zuschlagen. Dabei kommen sowohl Kleider als auch Accessoires und sogar Bikinis der 37-Jährigen unter den virtuellen Hammer – und das meiste hat der Keeping up with the Kardashians-Star tatsächlich schon selbst getragen!

Was den plötzlichen Frühjahrsputz im Hause Kardashian ausgelöst hat, ist nicht klar. Vollkommen eigennützig ist die Aktion aber nicht. Zehn Prozent des Erlöses gehen an ein Kinderkrankenhaus in Los Angeles. Hättet ihr Lust, etwas von Kims Sachen zu kaufen? Stimmt ab!

Kim Kardashian in Los AngelesSplash News
Kim Kardashian in Los Angeles
Kim Kardashian, Reality-StarKevin Winter/Getty Images
Kim Kardashian, Reality-Star
Kim Kardashian in ihrem Shop in West HollywoodWENN
Kim Kardashian in ihrem Shop in West Hollywood
Hättet ihr Lust, etwas von Kims Sachen zu kaufen?1359 Stimmen
601
Klar! Es wäre doch cool, etwas zu tragen, was sie schon mal anhatte!
758
Nein! Was soll ich damit?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de