Es ist alles eine Frage des richtigen Klebers! Cathy Lugner (28) zog diese Woche in der Dating-Show Naked Attraction blank – zumindest fast. Die Ex-Frau von Mörtel-König Richard Lugner (85) entblößte sich in der Nackedei-Kuppelsendung zwar obenrum, doch untenrum griff die Blondine auf einen kleinen Trick zurück: Ihr Intimbereich war durch zahlreiche Glitzersteine kunstvoll verdeckt. Aber wie hält so etwas?

"Das ist ein Körperschmuck, der mittels hautfreundlichem Spezialkleber aufgeklebt wird und von meiner lieben Stylistin Ulrike Schock angebracht wurde", erklärte die 28-Jährige gegenüber Bild. Für sowas benötige man natürlich jemand ganz Liebes und Erfahrenes an seiner Seite. Privat trage sie solchen Schmuck aber nicht, stellte sie klar.

Ob sie sich diesen TV-Kniff dann bei Reality-Sternchen Natalia Osada (27) abgeschaut hat? Die 27-Jährige setzte ihren Intimbereich während ihrer Teilnahme bei Adam sucht Eva - Promis im Paradies ebenfalls [Artikel nicht gefunden]: Sie dekorierte ihre blonden Schamhaare mit eingeflochtenen, glänzenden Perlen. Damit zog sie in der Sendung alle Blicke auf sich.

Cathy Lugner im Mai 2017
Getty Images
Cathy Lugner im Mai 2017
Cathy und Richard Lugner bei ihrer Hochzeit im September 2014
Getty Images
Cathy und Richard Lugner bei ihrer Hochzeit im September 2014
Welchen Intim-Look fandet ihr schöner?833 Stimmen
293
Natalias!
540
Cathys!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de