Royale Fans. Die beiden Prinzen William (35) und Harry (33) erschienen im Frühjahr 2016 am Set des neuen Star Wars-Films "Die letzten Jedi" und plauderten mit der Filmcrew. Doch damit nicht genug: Die Enkel von Queen Elizabeth (91) sollten sogar im neuem Teil der Fantasyreihe als "Stormtrooper" mitspielen. Der kleine Cameoauftritt wurde jedoch aus einem einfachen Grund verhindert: Die Prinzen sind zu groß.

Wie Insider der Daily Mail mitteilten, habe dies mit dem Standardmaß für die Soldaten zu tun, die in der Geschichte alle aus einer Person geklont wurden: "Stormtrooper müssen exakt 1,80 Meter groß sein. Wir fühlen uns alle schlecht, dass wir den beiden ihren großen Moment genommen haben. Wir haben geglaubt, dass die Szene im Film zu sehen sein wird. Am Ende hat es aber nicht gepasst." Die Brüder passen allerdings tatsächlich nicht in dieses Format: Prinz William misst stolze 1,91 Meter und Rotschopf Harry 1,86 Meter.

Die gedrehte Szene jedoch soll ein echter Brüller sein. Als Stormtrooper verkleidet standen die Royals offenbar mit den Schauspielern John Boyega (25), Daisy Ridley (25) und Benicio del Toro (51) in einem Fahrstuhl. Dabei soll einer der beiden verkleideten Prinzen Benicio auf den Hintern gehauen haben. Erst im Schnittraum entschied man sich, die Sequenz nicht in den Film einzubauen. Auch wenn ihr Gag es nicht in den Film schaffte, erschienen William und Harry wie zwei echte Fanboys zur Premiere des neuen Streifens.

Prinz Harry und Prinz William mit der "Star Wars"-CrewAdrian Dennis-WPA Pool/Getty IMages
Prinz Harry und Prinz William mit der "Star Wars"-Crew
Prinz William, Prinz Harry und C3POAdrian Dennis-WPA Pool/Getty IMages
Prinz William, Prinz Harry und C3PO
Prinz William und Prinz Harry neben StormtroopernDANIEL LEAL-OLIVAS/AFP/Getty Images
Prinz William und Prinz Harry neben Stormtroopern
Was sagt ihr dazu, dass William und Harry doch nicht im "Stars Wars"-Film mitspielen durften?596 Stimmen
538
Schade, das wäre eine geile Szene gewesen.
58
Na ja, spielt dann die Queen demnächst den Imperator?


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de