Der große Traum von der letzten Rose ist geplatzt! Am Mittwoch schmeißt Bachelor Daniel Völz (32) gleich zwei Ladys aus der Show. Nachdem Jessica (23) schon vor den Home-Dates den Rosenkavalier verlassen muss, erwischt es nach den Treffen mit den Eltern nun auch Janine Christin. Die brünette Schönheit polarisiert seit einiger Zeit mit ihrem Verhalten – jetzt hat sich Daniel gegen sie entschieden!

In der letzten Folge bekam Janine Christin als zweite Wahl die letzte Rose vom Junggesellen – das allerdings hat ihr nicht besonders viel gebracht. Die 22-Jährige muss jetzt endgültig gehen und sich im Kampf um Daniels Herz geschlagen geben. Dabei hat die Friseurin sogar einen Liebesbrief an ihren Traummann geschrieben. Daniel bekam aber auch die andere Seite der gebürtigen Hamburgerin mit: Immer wieder warnte sie Völz vor Kandidatinnen, die ihrer Meinung nach ein falschen Spiel spielen. War das vielleicht zu viel für den Rosenmann? Der begründet seine Entscheidung so: "Ich kann es dir leider nicht erwidern. Aber du weißt, dass ich dich schätze. Du bist wirklich eine tolle Frau." Und Janine Christin? Die weint bittere Tränen: "Und ich bin noch so dumm und gebe ihm eine zweite Chance. [...] Ich bin sehr enttäuscht, aber ich weiß es lag nicht an mir."

In der nächsten Woche gibt es dann endlich die romantischen Dreamdates. Um die letzte Rose dürfen jetzt noch Kristina, Carina und Svenja kämpfen. Aber für wen wird sich der gebürtige Berliner entscheiden?

Bachelor-Kandidatin Janine ChristinMG RTL D / Arya Shirazi
Bachelor-Kandidatin Janine Christin
Janine Christin Wallat und Daniel VölzMG RTL D
Janine Christin Wallat und Daniel Völz
Janine Christin Wallat und Daniel VölzMG RTL D
Janine Christin Wallat und Daniel Völz
Seid ihr froh, dass Janine Christin keine Rose bekommen hat?2601 Stimmen
482
Nein, ich finde es schade. Sie hätten gut zusammen gepasst!
2119
Ja, sie hat mich einfach nur genervt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de