Hat er sich nun getraut oder nicht? Pünktlich zum neuen Jahr teilte Ed Sheeran (27) sein ganzes Glück mit seinen Fans und der Welt: Er und seine Highschool-Liebe Cherry Seaborn (25) haben sich verlobt. Bei den diesjährigen BRIT Awards fiel jetzt aber ein verdächtiger Klunker an der Hand des Sängers auf. Haben der Brite und seine Liebste etwa heimlich Ja zueinander gesagt?

Am vergangenen Abend heizten der Sänger und seine Verlobte die Gerüchte über eine geheime Hochzeit weiter an. Wie die Zeitschrift Mirror berichtete, sollen die Verliebten bei den BRITs 2018 mit Eheringen gesichtet worden sein. Bei Eds Dankesrede zum Gewinn des Global Success Awards blitzte gut sichtbar ein verdächtiges Geschmeide am linken Ringfinger des 27-Jährigen. Seine Fans auf Twitter sahen dieses Accessoire ebenfalls: "Habe ich da gerade Ed Sheeran mit einem Ehering gesehen? Ich wusste nicht, dass es schon passiert ist" oder "Bin ich der Einzige, der Ed Sheeran mit einem Ehering gesehen hat?", lauteten einige aufgeregte Kommentare. Das Couple hat sich bislang noch nicht zu den Gerüchten geäußert.

Schon vor ein paar Tagen wurde über einen möglichen heimlichen Ringwechsel spekuliert. Bei einem Gig in der Londoner O2-Arena sah man den Rotschopf zum ersten Mal mit dem Schmuckstück. Bis zu diesem Zeitpunkt soll der "Shape of You"-Interpret keinen Schmuck an seinem Ringfinger getragen haben.

Ed Sheeran und seine Verlobte Cherry SeabornInstagram / Teddysphotos
Ed Sheeran und seine Verlobte Cherry Seaborn
Ed Sheeran bei den BRITs 2018Gareth Cattermole/Getty Images
Ed Sheeran bei den BRITs 2018
Cherry Seaborn und Ed Sheeran bei einem Baseballspiel in New YorkINFphoto.com / Splash News
Cherry Seaborn und Ed Sheeran bei einem Baseballspiel in New York
Glaubt ihr, dass Ed Sheeran schon unter der Haube ist?214 Stimmen
166
Definitiv, der Ring ist schon auffällig!
48
Nein, ich bin noch skeptisch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de