Große Sorge um ihren Baby-Boy! Bloggerin Chiara Ferragni (30) erlebt momentan die spannendste Zeit in ihrem bisherigen Leben: Die Fashionista wird zum ersten Mal Mutter. Sie hat sogar bereits verraten, dass sie einen Jungen erwarte und dass er Leo heißen soll. Doch in die freudige Erwartung der werdenden Mama mischt sich nun große Angst: Der Bauch ihres ungeborenen Sohnes wächst nicht!

Via Instagram teilt die 30-Jährige die beunruhigende Nachricht mit ihren Followern: "Die letzten zwei Tage waren verschwommen. Am Mittwochmorgen hatten wir unsere routinemäßige Ultraschalluntersuchung und unser Frauenarzt fand heraus, dass Leos Bauch nicht so stark wächst, wie er sollte, vielleicht weil die Plazenta alt wird und nicht richtig funktioniert." Aus diesem Grund sei ihr Bettruhe verordnet worden und sie habe ihre restlichen Jobs abbrechen müssen. Ihre größte Stütze in dieser schwierigen Zeit ist wohl ihr Verlobter und Vater ihres Sohnes Fedez (28), der sie auf dem dazugehörigen Bild liebevoll umarmt.

Nach dem großen Schock kann die Italienerin inzwischen wieder aufatmen: "Ich muss jetzt zweimal in der Woche zum Gynäkologen gehen, um sicherzustellen, dass Leoncino in Ordnung ist. Wir hatten heute den ersten Besuch und die Ergebnisse sind so viel besser, er ruht sich aus und wird stark."

Chiara Ferragni und FedezInstagram / chiaraferragni
Chiara Ferragni und Fedez
Chiara FerragniInstagram / chiaraferragni
Chiara Ferragni
Chiara Ferragni und FedezInstagram / chiaraferragni
Chiara Ferragni und Fedez
Wie findet ihr es, dass Chiara über ihre Baby-Sorgen auf Instagram spricht?654 Stimmen
565
Gut! Schließlich gibt es bestimmt auch andere Frauen mit diesen Sorgen
89
Ich finde, das muss nicht sein. So etwas sollte man privat halten!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de