Keinen Bock auf falschen Feminismus! Jennifer Lawrence (27) war diese Woche in London. Im Rahmen der Promotion-Tour für ihren neuen Film "Red Sparrow" verzauberte sie die britische Hauptstadt gleich mit zwei wundervollen Outfits: Auf dem roten Teppich strahlte die Oscar-Preisträgerin in einem goldfarbenen Kleid – beim Fotocall am nächsten Tag trug sie ein tiefausgeschnittenes, schwarzes Kleid. Ihr zweites Outfit sorgte für große Diskussionen – die JLaw postwendend im Keim erstickte!

Was regte die User so auf? Jennifer trug das freizügige Kleid im eiskalten London, während ihre männlichen Co-Stars in dicke Mänteln gehüllt waren. Der Vorwurf: Sexismus. Sah das der Hunger Games-Star genau so? "Das ist nicht nur absolut lächerlich, ich bin extrem beleidigt. Dieses Versace-Kleid war fabelhaft, meint ihr, ich werde dieses wunderschöne Kleid mit einem Mantel und einem Schal verdecken?", erklärte sie in einem Facebook-Beitrag. Sie hätte mit dem Outfit auch im Schnee gestanden, weil sie Mode liebe und es ihre Entscheidung sei, was sie trage!

Außerdem machte sie in ihrem Social-Media-Post klar, dass die Reaktionen auf ihren Look nichts mit Feminismus zu tun hätten: "Überreagieren auf alles, was jemand sagt oder tut, und Kontroversen über dumme harmlose Dinge wie das, was ich trage oder nicht trage, bewegen uns nicht vorwärts." Sie würden nur von echten Problemen ablenken: "Und wenn ich will, dass mir kalt ist, dann ist das auch meine Entscheidung!"

Jennifer Lawrence bei der "Red Sparrow"-Premiere in LondonFlynet/Splash News
Jennifer Lawrence bei der "Red Sparrow"-Premiere in London
Jennifer Lawrence in "Red Sparrow"2017 Twentieth Century Fox
Jennifer Lawrence in "Red Sparrow"
Jennifer Lawrence in London beim "Red Sparrow"-FotocallJohn Phillips / Getty Images
Jennifer Lawrence in London beim "Red Sparrow"-Fotocall
Wie findet ihr JLaws Reaktion?2506 Stimmen
2443
Toll! Leute regen sich wirklich zu schnell auf!
63
Nicht nett! Die Fans haben sich doch nur Sorgen gemacht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de