Wow, diese Frau ist im absoluten Sportrausch! Im letzten Jahr präsentierte sich Jessica Paszka (27) bereits als Bachelorette topfit und mit durchtrainierten Kurven. Ab dem 9.März wird die Essenerin bei Let's Dance auf dem Parkett stehen und täglich schweißtreibende Trainingseinheiten absolvieren. Als wäre das aber nicht schon genug, wagt Jessi jetzt offenbar noch eine weitere Sport-Challenge: Sie nimmt bei Ninja Warrior Germany teil!

Bei Instagram teilte Jessica jetzt in ihrer Story Backstage-Einblicke vom "Ninja Warrior Germany"-Set. Zwar deutete sie an, dass sie eigentlich noch nichts verraten darf, ein paar Stories aus der Maske lüften aber wohl das Geheimnis: Es sieht ganz danach aus, als würde sich die Brünette tatsächlich dem schwierigen Parcours stellen. Zu sehen war die einstige TV-Junggesellin nämlich statt in schicker Klamotte in Sportsachen und sogar im Bademantel. Bei der Visagistin, die sich um ihr Make-up kümmert, rutscht ihr dann noch heraus: "So, man wird jetzt hier noch richtig schön fresh gemacht, damit man gleich richtig hübsch ins Wasser fällt." Und genau das gilt es ja auch bei "Ninja Warrior" zu bezwingen: Wassergräben!

Klar ist: Es wird eine Promi-Version von "Ninja Warrior" geben. Dort wird dann wohl auch Jessica zu sehen sein. Nur sprechen darf sie über ihre Sportchallenge leider noch nicht...

Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de.

Jessica Paszka, "Let's Dance"-Kandidatin 2018MG RTL D / Arya Shirazi
Jessica Paszka, "Let's Dance"-Kandidatin 2018
Jessica Paszka auf den MaledivenInstagram / jessica_paszka_
Jessica Paszka auf den Malediven
Jessica Paszka beim Deutschen Comedy Preis 2017Andreas Rentz/Getty Images
Jessica Paszka beim Deutschen Comedy Preis 2017
Was glaubt ihr: Schafft Jessica Paszka den harten "Ninja Warrior"-Parcours?436 Stimmen
123
Auf jeden Fall, sie ist doch sehr sportlich!
313
Glaube nicht, der ist schon echt hart und für Frauen fast nicht schaffbar!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de