Es war ein grandioses Jahr für Ed Sheeran (27) – und trägt noch immer, gut drei Monate nach dem Jahreswechsel, seine supererfolgreichen Früchte! Mit seiner Musik landet der Sänger nämlich jetzt auf Platz eins der meistverkauftesten Alben weltweit. Andere Künstler wie Drake (31) und Taylor Swift (28) können da nur dumm aus der Wäsche gucken – Ed ist mit Vollgas voraus an ihnen vorbeigezogen!

Der Rapper und die Sängerin sind zwar nicht weit abgeschlagen, doch gegen den Briten haben sie dennoch keine Chance. Während Drake im letzten Jahr noch auf dem obersten Treppchen stand, belegt er für 2017 mit "More Life" nur noch den zweiten Platz. Taytay, die ihre Platte "Reputation" auf den Markt gebracht hat, muss sich mit Bronze zufriedengeben. Verliehen wird die Auszeichnung von der obersten Instanz der Musikbranche, der International Federation of the Phonographic Industry.

Der frischverlobte Rotschopf hat im vergangenen Jahr sein drittes Studioalbum veröffentlicht: "Divide" holte in 36 Ländern Platin. Sein Hit "Shape of You" gilt als meistverkaufteste Single und holte 32 Mal Multiplatin.

Drake bei der "The Carter Effect"-Premiere
Joe Scarnici/ Getty Images
Drake bei der "The Carter Effect"-Premiere
Taylor Swift bei einem Konzert in Houston, Texas
Frazer Harrison / Getty Images
Taylor Swift bei einem Konzert in Houston, Texas
Ed Sheeran bei einem Konzert in Australien
Paul Kane/Getty Images
Ed Sheeran bei einem Konzert in Australien
Seid ihr überrascht, dass Ed so supererfolgreich gewesen ist?384 Stimmen
354
Nein, absolut nicht. Das war zu erwarten.
30
Ja, schon etwas. Die Konkurrenz war schon groß.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de