Bei Thomas Hayo brechen fast alle Dämme! Am vergangenen Donnerstag musste ein Mädchen aus seinem Team die Taschen packen: Für Liane (17) platzte im Germany's next Topmodel-Shoot-Out gegen Konkurrentin Gerda (25) der große Traum vom Sieg. Sie musste unter Tränen ihre Niederlage eingestehen. Das Nachwuchsmodel verließ die Karibik aber nicht einfach so: Sie hinterließ ihrem Coach Thomas noch einen süßen Abschiedsbrief!

"Ich hatte den Thomas eigentlich schon wirklich gerne. Eigentlich will ich mich bei ihm bedanken – für alles", erklärte Liane gegenüber ProSieben. Die selbst geschriebenen Zeilen überraschten selbst den sonst so coolen Thomas: "Das habe ich in den ganzen acht Jahren noch nicht gehabt!" Liane wünsche sich, dass ihr Coach nicht von ihr enttäuscht sei – diese Angst nahm der Lederjackenträger seinem Ex-Schützling sofort: "Es tut mir halt für die Liane selbst leid, weil ich sie total mochte." Die bewegenden Worte rührten den Juroren fast zu Tränen. "Du warst immer für mich da und ich hoffe, du setzt weiterhin auf mich", hieß es in dem Brief. Zum Schluss lächelte Thomas und küsste den Umschlag.

Ihr Show-Aus kam für Liane aber nicht überraschend: "Es war klar, dass Gerda gewinnt. Sie hat mehr Power!" Aber nicht nur der Abschied vom Model-Traum war für das GNTM-Küken schwer zu ertragen. Auch ihre Mädels hinter sich zu lassen, war für sie nicht einfach: Sie habe alle in ihr Herz geschlossen.

"Germany's next Topmodel"-Kandidatin LianeInstagram / lianepolt
"Germany's next Topmodel"-Kandidatin Liane
Thomas Hayo bei einer Party in New YorkCindy Ord / Freier Fotograf / Getty Images
Thomas Hayo bei einer Party in New York
Liane Polt, "Germany's next Topmodel"-KandidatinInstagram / liane.topmodel.2018
Liane Polt, "Germany's next Topmodel"-Kandidatin
Was haltet ihr von Lianes Brief?1256 Stimmen
1046
Wirklich süß. Schön, dass sie Thomas noch so eine Freude gemacht hat.
210
Na ja, sie war doch nur zwei Wochen da. Ich finde das ein bisschen übertrieben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de