Die Nackedei-Bombe ist geplatzt – doch was sagt der Bachelor zur großen Enthüllung seiner Herzdame? Am Mittwochabend hieß es im TV endlich wieder Knutschen, Kuscheln und vor allem Süßholz raspeln: Die Dreamdates standen auf dem Programm. Besonders Kandidatin Svenja von Wrese ließ beim gemeinsamen Ausflug mit Junggeselle Daniel Völz (33) direkt alle Hüllen fallen: Die Blondine beichtete dem Rosenkavalier ein freizügiges Shooting für den Playboy – und so reagierte ihr angehender Schatz!

Ihre nackige Offensive hat Wirkung gezeigt! Am weißen Sandstrand vollzog die 22-Jährige einen regelrechten Seelenstriptease – und offenbarte Daniel ihr heißes Shooting: "Du musst wissen, ich habe schon mal Fotos für den Playboy gemacht!" Statt eines großen Schocks reagierte der Immobilienmakler aber überraschend gelassen und lobte sie sogar. "Ich finde das nicht schlimm, ich habe eher Respekt, dass du das gemacht hast!", erklärte er. Die Make-up-Artistin schien darüber erleichtert – schloss eine gewisse Eifersucht jedoch nicht aus. "Für den Mann ist das natürlich immer doof, wenn die Frau im Playboy war. Aber ein potenzieller Partner sollte das einfach wissen."

Ob ihr Geständnis Svenja wohl den Platz im heiß begehrten Finale sicherte? Ihr Angebeteter übergab der Beauty nach ihrem intensiven Date eine weitere Rose – und entschied sich damit gegen ihre Konkurrentin Carina Spack. Was haltet ihr von Svenjas Playboy-Beichte? Stimmt in der Umfrage darüber ab.

Svenja, Bachelor-Kandidatin 2018MG RTL D / Arya Shirazi
Svenja, Bachelor-Kandidatin 2018
Svenja von Wrese und Bachelor Daniel Völz beim DreamdateMG RTL D
Svenja von Wrese und Bachelor Daniel Völz beim Dreamdate
Die Bachelor-Kandidatinnen und Bachelor Daniel Völz in der achten Nacht der RosenMG RTL D
Die Bachelor-Kandidatinnen und Bachelor Daniel Völz in der achten Nacht der Rosen
Wie findet ihr es, dass Svenja dem Bachelor von ihrem Playboy-Shooting erzählt hat?1374 Stimmen
1126
Total super – das musste er schließlich wissen!
248
Das hätte nicht sein müssen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de