Ihre Fehde geht in die nächste Runde – und diesmal auf eine total unangemesse Weise! Am Donnerstag wurde Rick Ross (42) mit heftigen Atembeschwerden ins Krankenhaus eingeliefert. Mittlerweile ist klar: Der Rapper hatte einen Herzinfarkt, hängt an einer lebenswichtigen Herz-Lungen-Maschine und ringt mit dem Tod! Seine Familie und seine Fans sind fassungslos – 50 Cent (42) scheinbar nicht so sehr. Denn der "Candy Shop"-Star erschüttert gerade die Netzgemeinde mit einem geschmacklosen Social-Media-Post!

Nur kurze Zeit, nachdem Ricks Zustand bekannt wurde, veröffentlichte der "In Da Club"-Interpret einen doppeldeutigen Beitrag auf Instagram: Er postete ein Bild von Ivan Drago (gespielt von Dolph Lundgren, 60) aus dem Film "Rocky IV". Das Foto zeigt genau die Szene, in der Drago über seinem sterbenden Gegner Apollo Creed steht und sagt: "Wenn er stirbt, stirbt er." Ob 50 Cent damit auf die kritische Lage des totkranken Songwriter anspielt und zeigen will, wie egal ihm dessen mögliches Ableben wäre?

Denkbar wäre ein Diss. Die beiden Musikgrößen liegen seit Jahren miteinander im Clinch! Der Auslöser: ein Sex-Video von Lastonia Leviston, mit der Rick ein Kind hat. Nachdem 50 Cent das Tape veröffentlicht hatte, verklagte die Amerikanerin ihn – laut dem Rapper war aber sein Kollege dafür verantwortlich.

50 Cent und Eminem bei der "Walk of Fame"-Zeremonie in Hollywood im Januar 2020
Getty Images
50 Cent und Eminem bei der "Walk of Fame"-Zeremonie in Hollywood im Januar 2020
Eminem in New York
Getty Images
Eminem in New York
Wie findet ihr den Post von 50 Cent?991 Stimmen
746
Einfach unmöglich! Er sollte sich schämen!
245
Naja, es ist nicht klar, ob er damit Rick angreifen will ...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de