ER ist bei den Promiflash-Lesern und begeisterten, mitfiebernden Zuschauern von The Biggest Loser der absolute Liebling: Christos Christodoulou kämpft in der aktuellen Staffel des harten Abnehm-Bootcamps von Folge zu Folge eisern gegen sein rund 180-Kilo-Startgewicht. Auch Sport-Coach Mareike Spaleck sieht in dem 23-Jährigen großes Potenzial, als bester Abnehmer die erfolgreiche Sat.1-Show zu gewinnen – und zwar aus folgenden für sie offensichtlichen Gründen!

Das Fitness-Model ist begeistert von Christos' Kampfgeist. "Er bringt immer volle Leistung und er ist auch vom Typ her einfach so jemand, den man einfach lieb haben möchte und der auch so eine Ausstrahlung mit sich bringt", schwärmte die trainierte Blondine vom sympathischen Pfundskerl im Promiflash-Interview. Und nicht nur das fasziniert die Trainerin: "Er hat auch ein extrem schönes Gesicht und irgendwie auch ein Alleinstellungsmerkmal. Christos ist ein ganz, ganz starker Typ und hat auf jeden Fall Favoritencharakter."

Allerdings solle man die Konkurrenz nicht unterschätzen, erzählte Mareike weiter. "Ich bin der Meinung, dass wir in dieser Staffel sehr viele Favoriten haben. Ich habe in meiner Zeit bei 'Biggest Loser' selten so viele Kandidaten gesehen, bei denen ich gesagt hätte, der hat Favoritencharakter", sagte der leidenschaftliche Gym-Fan gegenüber Promiflash.

Mareike Spaleck beim TrainingInstagram/mareikespaleck
Mareike Spaleck beim Training
Christos Christodoulou, "The Biggest Loser"-KandidatInstagram / thebiggestloser_christos
Christos Christodoulou, "The Biggest Loser"-Kandidat
Ramin Abtin und sein Team bei "The Biggest Loser"SAT.1
Ramin Abtin und sein Team bei "The Biggest Loser"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de