Der wichtigste Red Carpet der Filmbranche fand eben sein Ende. Zum 90. Mal zieht gerade live die Oscarverleihung im Dolby Theatre in Los Angeles ein Millionenpublikum in seinen Bann. Endlich erfährt die Welt, welcher glückliche Hollywood-Star, ob vor oder hinter der Kamera tätig, einen begehrten Goldjungen mit nach Hause nehmen kann. Doch zunächst galt es: auf dem glamourösesten roten Teppich der Welt zu glänzen. Vor allem die wunderschönen Ladys zogen alle Blicke auf sich und zwar mit viel Mut zur Farbe!

Die Golden Globes standen ganz unter dem Zeichen: mit Mode ein Statement setzen. Als inoffizieller Dresscode galt schwarze Garderobe, um öffentlich die Unterstützung der "MeToo"- und "TimesUp"-Bewegungen zu demonstrieren. Auf ein solches Zeichen wurde bei den Oscars 2018 dagegen verzichtet. Stattdessen ging es bunt und fröhlich zu. Besonders vier Trends stachen dabei ins Auge. Rot, Weiß, Electric Blue und Metallic sind DIE dominierenden Looks des Abends. Meryl Streep (68), Margot Robbie (27), Nicole Kidman (50) und Sandra Bullock (53) sind nur einige Beispiele der Hollywood-Damen, die in genau diesen angesagten Farben und Materialien strahlten.

Auch Ashley Judd (49) ließ sich den Red Carpet der Academy Awards nicht entgehen. Sie bekannte nicht in Rot, Weiß, Blau, Silber oder Gold, sondern in Lila Farbe – doch eigentlich war ihr Ring der wichtigste Hingucker des Abends. Sie ließ sich das Schmuckstück mit schwarzen Diamanten eigens für das Mega-Event designen, ihr ganz persönliches Zeichen für die Frauenbewegungen gegen sexuelle Gewalt!

Sandra Bullock bei den Oscars 2018Frazer Harrison/Getty Images
Sandra Bullock bei den Oscars 2018
Jennifer Garner bei den Oscars 2018Frazer Harrison/Getty Images
Jennifer Garner bei den Oscars 2018
Jane Fonda bei den Oscars 2018Frazer Harrison/Getty Images
Jane Fonda bei den Oscars 2018
Welcher Oscar-Red-Carpet-Trend gefällt euch am besten?494 Stimmen
105
Weiß
139
Metallic
194
Blau
56
Rot


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de