Diese Häme lässt sie sich nicht gefallen! Daniela Katzenberger (31) sieht sich auf ihren Social-Media-Kanälen immer wieder mit heftiger Kritik ihrer Hater konfrontiert. Vor allem ihr Body steht unter ständiger Beobachtung: Vor einigen Tagen bemängelten ein paar User ihre angeblich zu dicken Beine. Doch diesen Shitstorm möchte die Kultblondine nicht stillschweigend über sich ergehen lassen: Sie veräppelt ihre Widersacher mit einem gekonnten Photoshop-Kniff!

Auf Instagram postet Daniela eine Collage, auf der sie zweimal in dem gleichen Outfit zu sehen ist. Links zeigt sie das Originalbild, für das sie Bodyshaming-Kommentare erhalten hat. Rechts retuschiert sie ihre Beine per Photoshop deutlich dünner. "Da sich einige über meine 'fetten Beine' beschwert haben. Ich hoffe, das ist nun besser und deren Seelenfrieden ist wiederhergestellt", macht sie sich über ihre Hater und das Fake-Foto lustig. Mit ihren Hashtags #hatersgonnahate und #loveyourself betont sie zum wiederholten Male, dass sie sich von solchen Hetzkommentaren nicht beirren lässt.

Nach der Geburt ihrer Tochter Sophia (2) hält Daniela ihren Body mit regelmäßigen Workouts in Schuss, steht aber auch ganz offen dazu, dass sie sich nicht immer an ihren gesunden Ernährungsplan hält. Mit einer großen Portion Selbstbewusstsein setzt sie sich daher in aller Öffentlichkeit gegen ihre Hater zur Wehr: "Dass mir Menschen ständig und seit Jahren sagen, dass meine Beine zu fett sind, bin ich gewohnt. Deswegen trage ich auch so selten Gelb, dass mich niemand mit einem Schulbus verwechselt", beweist sie im Netz Humor.

Daniela KatzenbergerInstagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger, Lucas und Sophia CordalisInstagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger, Lucas und Sophia Cordalis
Daniela KatzenbergerInstagram / danielakatzenberger
Daniela Katzenberger
Was sagt ihr zu Danielas Photoshop-Scherz?3523 Stimmen
3340
Super, das ist genau die richtige Antwort für ihre Hater!
183
Geht so. Ich finde, auf solche Kommentare sollte man gar nicht reagieren!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de