Gerade erst feierte Gary Oldman (59) mit seinem Oscar-Gewinn den größten Triumph seiner Karriere, jetzt holen ihn alte Gewaltvorwürfe ein. 2014 machte die Story Schlagzeilen, der Schauspieler habe 2001 in einem Streit seine damalige Ehefrau Donya Fiorentino (50) geschlagen und gewürgt. Genau diese Anschuldigungen geisterten einen Tag nach den für Gary so wundervollen Academy Awards wieder durch die Medien. Gulliver Oldman (20) hat genug und eilt seinem Vater mit einem offenen Brief zur Hilfe.

Gullivers Mutter Donya brachte den Stein des Anstoßes selbst wieder ins Rollen, als sie gegenüber TMZ wie folgt auf den Oscar-Sieg ihres Ex-Mannes reagierte: "Herzlichen Glückwunsch Gary, und herzlichen Glückwunsch an die Acamdey, die nicht nur einen, sondern zwei Missbrauchstäter mit einem Oscar ausgezeichnet haben." Ihre Anspielungen beziehen sich auf Kobe Bryant (39), der sich 2003 dem Vorwurf sexueller Gewalt stellen musste, und auf Gary, dem sie selbst vorwirft, sie attackiert zu haben. Donyas eigener Sohn Gulliver ist es jetzt, der ihren Behauptungen entgegentritt und laut Variety in seinem Statement erklärte: "Ich war damals bei dem 'Vorfall' dabei, deshalb möchte ich eins klarstellen: Es ist nicht passiert. Jeder, der etwas anderes sagt, lügt."

Der 20-Jährige beließ es nicht bei dieser kurzen, aber deutlichen Aussage, sondern führte in seinem Schreiben weiter aus: "Es gibt einen guten Grund, warum diese bestimmten Artikel vor Jahren wieder verschwunden sind. Im Fall meines Vaters gibt es nur eins: Unschuld. Es gab nie irgendeine Schuld. Dass ich diesen Brief schreibe, ist der direkte Beweis. Das Sorgerecht für Kinder wird niemandem gegeben, der seine Frau schlägt, und überhaupt nur selten dem Mann. Ich habe die ganze Zeit bei meinem Vater gelebt, das sollte als Beweis reichen." Gulliver bezieht unmissverständlich Stellung: für seinen Vater, den er als "seinen Helden" bezeichnet, gegen seine Mutter, die als "Lügnerin" enttarnen möchte.

Gary Oldman und seine Ex-Frau Donya Fiorentino beim Venedig Filmfestival 2011Pascal Le Segretain/Getty Images
Gary Oldman und seine Ex-Frau Donya Fiorentino beim Venedig Filmfestival 2011
Gisele Schmidt, Gary Oldman, Charlie Oldman und Gulliver Oldman bei der Golden Globe AftershowpartyRich Fury/Getty Images
Gisele Schmidt, Gary Oldman, Charlie Oldman und Gulliver Oldman bei der Golden Globe Aftershowparty
Gulliver Oldman, Gisele Schmidt, Gary Oldman und Charlie Oldman bei den Oscars 2018Dia Dipasupil/Getty Images
Gulliver Oldman, Gisele Schmidt, Gary Oldman und Charlie Oldman bei den Oscars 2018
Wie findet ihr es, dass Gulliver so deutlich Stellung bezieht?634 Stimmen
603
Super! Er weiß ja schließlich, was passiert ist
31
Ich weiß nicht, ob ich Gullivers Version so richtig glauben soll


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de