Es wird wild bei Germany's next Topmodel! Bisher stand bei den Fotoshootings der aktuellen Staffel nur eines im Vordergrund – und zwar nackte Haut. Bereits für das erste professionelle Bild mussten sich die Mädels quasi nackt am Strand rekeln. Eine Herausforderung für viele der unerfahrenen Nachwuchsmodels. Für die heutige Fotosession sind nun aber ganz andere Skills gefragt. Die Girls müssen bei einem Rodeoritt Sattelfestigkeit beweisen.

Im bunten Tutu geht es für die Kandidatinnen auf das Rodeo-Einhorn. Laut Bild erwartet Heidi, dass die Girls ihre wilde Seite zeigen und einfach mal loslassen! Doch leichter gesagt als getan. Schon im Vorfeld äußern die Ladys erste Zweifel, ob sie diesen Erwartungen gerecht werden können. "Das Einhorn ist so schnell. Ich habe Angst, dass ich mich nicht halten kann", meint Bruna Rodrigues (24). Und tatsächlich sind die Bewegungen des elektrischen Fabelwesens für viele der Beautys einfach zu heftig und so plumpst eine nach der anderen ganz unelegant auf das Luftpolster. Ob dabei schöne Fotos entstanden sind?

Besonders Trixi (18) und Karoline müssen bei dieser Gelegenheit zeigen, was sie drauf haben. Schließlich sind die beiden im Shoot-Out und das heißt, eine der beiden muss die Show nach dem aufregenden Ritt verlassen.

GNTM-Kandidatin Bruna im Jahr 2014Instagram / burnrodrigues
GNTM-Kandidatin Bruna im Jahr 2014
Pia Riegel auf FijiInstagram / piariegel
Pia Riegel auf Fiji
Heidi Klum bei der Oscar-Party der Elton John AIDS FoundationRodin Eckenroth / Getty Images
Heidi Klum bei der Oscar-Party der Elton John AIDS Foundation
Was sagt ihr zum außergewöhnlichen Rodeo-Shooting?177 Stimmen
107
Sehr cool!
70
Gefällt mir nicht so!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de