In diesem Finale wurde nicht nur ein Herz erobert! Daniel Völz (33), der mittlerweile Ex-Bachelor, hat es in der letzten Nacht der Rosen noch einmal so richtig spannend gemacht. Seine beiden Finalistinnen Kristina Yantsen und Svenja von Wrese mussten gespannt auf seine Entscheidung warten. Dann endlich die Erlösung: Der Immobilienmakler kürte die Tänzerin Kristina zu seiner Liebsten. Diese aufregenden Momente bewegten nicht nur die Rosenladys – sondern auch etliche begeisterte Supporter!

Denn die finale Rosenvergabe bannte ein Millionenpublikum vor die Bildschirme! Die Augenblicke, in denen Daniel Kristina das Herz höher schlagen ließ, es Svenja im Gegenzug in zwei Teile brach, fesselte 3,76 Millionen Zuschauer. Damit hat die letzte "Der Bachelor"-Folge mit 11,9 Prozent Marktanteil sogar den Staffelrekord eingefahren, wie Quotenmeter berichtete. Die Schluss-Episode sicherte dem Sender zudem noch den Reichweiten-Tagessieg.

Die treuen Fans dürfte nach Ende der Staffel eines besonders freuen: Daniel und Kristina sind auch nach Abschluss der Dreharbeiten noch ein Paar! Im gemeinsamen Live-Video auf Facebook sprach die schöne Russin über ihre tolle Zeit: "Wir sind jetzt glücklich, wir sind in einer Beziehung. Wir haben so viel überstanden, wir müssen noch viel mehr überstehen. Solange wir glücklich sind und uns lieben und gegenseitig stärken."

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de

Bachelor Daniel Völz und seine Auserwählte Kristina YantsenFacebook / Der Bachelor
Bachelor Daniel Völz und seine Auserwählte Kristina Yantsen
Rosenkavalier Daniel VölzMG RTL D / Arya Shirazi
Rosenkavalier Daniel Völz
Kristina Yantsen und Daniel Völz im Finale von "Der Bachelor" 2018MG RTL D
Kristina Yantsen und Daniel Völz im Finale von "Der Bachelor" 2018
Wie fandet ihr das "Bachelor"-Finale?947 Stimmen
527
Wirklich richtig spannend! Ich saß gebannt vor dem Fernseher!
266
Total lahm! Es war doch eh schon klar, wer gewinnt!
154
Ich habe das Finale nicht gesehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de