Gibt es bald ein Wiedersehen in der Wisteria Lane? Über acht Staffeln hinweg hielten die feurigen Hausfrauen Susan, Lynette, Gabby, Bree und tragisch verstorbene Nachbarinnen zahlreiche Zuschauer mit ihren vermeintlich harmlosen Vorstadtleben auf Trab. 2012 fiel die letzte Klappe rund um das Mysterium von Mary Alices Tod – und zwar mit einem nicht weniger mysteriösen offenen Ende. Bedeutet das etwa, dass die Desperate Housewives ein Comeback feiern?

Teri Hatcher (53), die jahrelang in die Schuhe der schusseligen Susan Mayer schlüpfte und nach ihrer TV-Hochzeit mit Traummann Mike auf den Rollen-Nachnamen Delfino hörte, wäre jedenfalls sofort dabei: "Ich wollte nie, dass es aufhört, ich habe die Charaktere geliebt", beteuerte sie in der Talkshow Loose Women. Allerdings glaube sie nicht, dass die Produzenten auf den Zug aufspringen würden – ganz im Gegensatz zu ihren ehemaligen Kolleginnen: "Ich denke, dass wir es alle nochmal tun würden", war sie sich sicher.

Im Fall von Gabrielle-Darstellerin Eva Longoria (42) lag Teri jedenfalls goldrichtig: Bereits im Dezember hatte das Model verraten, ihre TV-Clique zu vermissen. Aber auch ohne absehbares Revival hat Eva Grund zur Freude. Mit ihrem Ehemann José Antonio Bastón (49) erwartet sie ihren allerersten Nachwuchs.

Eva Longoria, Felicity Huffman, Marcia Cross, Teri Hatcher und Nicollette SheridanWENN.com
Eva Longoria, Felicity Huffman, Marcia Cross, Teri Hatcher und Nicollette Sheridan
Teri Hatcher, Schauspielerin614922182
Teri Hatcher, Schauspielerin
José Antonio Bastón und Eva Longoria, Los Angeles 2018Splash News / Bauer Griffin
José Antonio Bastón und Eva Longoria, Los Angeles 2018
Würdet ihr euch über ein "Desperate Housewives"-Comeback freuen?1429 Stimmen
1406
Total! Ich war ein großer Fan der Serie!
23
Eher nicht, ich habe die Serie nie geschaut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de