Dumm kickt gut! Fußballsuperstar Neymar (26) Jr. kuriert aktuell einen Haarriss in seinem rechten Fuß aus, den er sich bei einem Ligaspiel zugezogen hat. Um die Verletzung verheilen zu lassen, trägt der teuerste Fußballer der Welt einen Spezialschuh. Einen Rollstuhl braucht er jedoch eigentlich nicht. Dennoch setzte er sich in einen, um den verstorbenen Astrophysiker Stephen Hawking (✝76) zu ehren. Dieser Schuss des Kickers ging jedoch völlig nach Hinten los.

"Sie müssen eine positive Einstellung haben und das Beste aus der Situation herausholen, in der Sie sich befinden - Stephen Hawking", schrieb der Brasilianer auf seinem Twitteraccount unter dem Bild von sich in Badehose bei strahlendem Sonnenschein. So gut gemeint sein Tweet auch war: Der Vergleich zwischen einem Fußballmillionär, der sich von einer Verletzung erholt, und einem ALS-Patienten, dessen Nervenkrankheit ihn Stück für Stück näher an den Tod brachte, hinkt doch gewaltig. Das meinten auch viele Mitglieder der Netzgemeinde und spotteten über den Profi. "Stephen Hawking war 222 Millionen Mal intelligenter als Neymar", schrieb ein Nutzer und spielte auf die Rekordablösesumme des 26-Jährigen an. "Neymar glaubt wahrscheinlich, die Relativitätstheorie besage, dass man sich relativ bescheuert benehmen müsse", wetterte der Sportjournalist Peter Ahrens.

Andere Promis hatten mehr Pietät bei der Wahl ihrer Kondolenzposts. Die Rockband Foo Fighters twitterte ganz ohne Foto: "'Erinnere dich daran, hoch zu den Sternen zu schauen und nicht runter auf deine Füße' – RIP, Stephen Hawking, du verdammte Legende!"

Neymar Jr. bei seiner Verletzung mit Teamkollege Thiago SilvaGEOFFROY VAN DER HASSELT/AFP/Getty Images
Neymar Jr. bei seiner Verletzung mit Teamkollege Thiago Silva
Neymar Jr., FußballstarTwitter / Neymar Jr
Neymar Jr., Fußballstar
Foo Fighters bei den Grammys 2016Jason Merritt/Getty Images
Foo Fighters bei den Grammys 2016
Was sagt ihr zu Neymar Jr.s Post?1515 Stimmen
1367
Echt uncool. So etwas geht gar nicht.
148
Ich finde schon, dass man so Lebewohl sagen kann.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de