Die Schmerzen machen ihr einen Strich durch die Rechnung! Für die britische Sängerin Dua Lipa (22) könnte es in Sachen Karriere aktuell nicht besser laufen. Ihre Hits wie "Be The One" und "New Rules" werden weltweit so stark gefeiert, dass sie bei den BRIT Awards zu den Abräumern des Abends gehörte. In Australien sollte die Beauty nun auch noch Superstar Bruno Mars (32) bei weiteren Konzerten mit ihrem Talent unterstützen. Jetzt die große Enttäuschung: Wegen einer spontanen OP musste Dua zwei Termine absagen!

Auf ihrer Instagram-Seite teilte sie ihren Fans die bitteren Neuigkeiten mit: "Es tut mir so leid, dass ich ein paar meiner Vor-Show-Acts für Bruno Mars nicht machen kann. Ich habe mit schlimmen Schmerzen wegen meiner Weisheitszähne performt und mein Zahnarzt hat mir den Rat gegeben, mich operieren zu lassen und sie wurden mir sofort entfernt." Weiter heißt es, sie sei unendlich traurig darüber, da sie die "24 Magic World Tour" bisher sehr genossen habe. Nun müsse sie schnell genesen und sei dann auch ganz schnell wieder zurück auf der großen Bühne.

Von ihren Fans bekommt die Beauty trotz der großen Enttäuschung jedoch enormen Rückhalt, worüber die 22-Jährige sehr froh ist: "Vielen Dank für eure Unterstützung!" Könnt ihr Duas Entscheidung verstehen? Stimmt in der Umfrage darüber ab.

Dua Lipa, SängerinInstagram/dualipa
Dua Lipa, Sängerin
Bruno Mars bei den Grammy Awards 2018Michael Loccisano/Getty Images for NARAS
Bruno Mars bei den Grammy Awards 2018
Dua Lipa bei den Brit Awards 2018Gareth Cattermole/Getty Images
Dua Lipa bei den Brit Awards 2018
Könnt ihr Duas Entscheidung verstehen?161 Stimmen
155
Auf jeden Fall.
6
Schon – aber es sollte einen Ersatz geben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de